Titel-Details

» Die drei ??? » 053) und die Automafia
Cover - und die Automafia

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

9 / 15

» Mit Autos kennt sich Justus' Vetter Ty Cassey einfach phantastisch aus. Ein bißchen zu gut, findet Kommissar Maxim vom Sonderdezernat Autodiebstähle und nimmt den verdächtigen jungen Mann vorläufig fest. Zugegeben, der geniale Mechaniker in den abgerissenen Klamotten, der die meiste Zeit durch die Gegend trampt, wirkt schon etwas ausgeflippt - aber ein Autodieb? Die drei ??? setzen alles dran, Ty's Unschuld zu beweisen. Dabei bekommen sie es mit ausgekochten Profis zu tun, die vor nichts zurückschrecken.
» Produktion: Heikedine Körting
» Regie: Heikedine Körting
» Musik: Jan Friedrich Conrad
» Umfang (CDs): 1

» VÖ: 2001-10-15
» eine Produktion von EuropaWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Jetzt hören auf Napster

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Die drei ??? (053) und die AutomafiaProbleme für Justus Vetter Ty Cassey. Er steht im Verdacht einen Wagen gestohlen zu haben. Dabei hat er doch nur kurzerhand den gut bezahlten Gelegenheitsauftrag eines Mannes namens Tiburon angenommen. Für diesen sollte Ty den Wagen zu dessen Bruder bringen. Doch dieser will von der ganzen Sache plötzlich nichts mehr wissen und so wird Ty verhaftet. Für Justus steht außer Frage, dass sein Vetter die Wahrheit sagt und so machen sich er und seine beiden Detektivkollegen auf die Spur der Automafia.

Oh Gott, Autos. Unpassender und langweiligere Themen kann man sich für die drei ??? gar nicht vorstellen. Und in der Tat ist dieser Fall alles andere als berauschend. Gewiss, man hat rein von der Grundgeschichte her schon schlechteres gehört. Mein Hauptkritikpunkt neben dem etwas konstruierten Einstieg (Die Frage, weshalb Torres den Wagen von Ty nicht annimmt bleibt ja selbst nach Justus Erklärungen gegen Ende größtenteils offen) ist aber vor allem die Langatmigkeit des Hörspiels. Dafür gibts die typische Portion Crimebuster-Sahne oben drauf. Seien es nun wilde Verfolgungsjagden oder Justus Jonas, der damit prahlt ein Auto gekauft zu haben und deswegen plötzlich völlig desinteressiert am aktuellen Fallgeschehen ist. Ganz so, wie man den ersten Detektiv eigentlich nicht kennt.

Eine kleine Unsauberheit hat sich hier bei der Aussprache des Namens Cassey eingeschlichen. Jedenfalls wird dieser zweimal recht unterschiedlich ausgesprochen. Groß ins Gewicht bei der Gesamtwertung fällt das aber nicht. Die dargebotenen Leistungen können sich ansonsten nämlich absolut hören lassen. Da gibt es ähnlich wie in den vorangegangenen Hörspielen keinen Grund zu meckern.

Die Musikuntermalung bewegt sich bei dieser Episode in Bahnen, die man getrost als okay bezeichnen darf. Atmosphäre kommt teilweise zwar auf, aber halt nicht in der Art und Weise, wie man es sonst von der Serie gewohnt ist. Sehr solide zeigt man sich dafür bei Geräuschen und Effekten, die treffsicher zum Einsatz kommen.

Fazit: Der Fall selbst ist mit Abstrichen noch solide. Ansonsten ist das aber eine sehr zähe, dahinplätschernde Angelegenheit. Da helfen diesmal auch namhafte Besetzungen nicht viel. Summa summarum ein schwaches Kapitel innerhalb der Serie. Doch seid gewarnt, die Ära, in welcher es so richtig bergab geht, steht erst noch bevor.

Note 4


2


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Peter Pasetti Erzähler
Oliver Rohrbeck Justus Jonas
Jens Wawrczeck Peter Shaw
Andreas Fröhlich Bob Andrews
Juliane Szalay Kelly
Stefan Brönneke Ty Cassey
Wolfgang Schimmelpfennig Inspektor Cole
Peter Matic Kommissar Maxim
Rolf Becker Gilbar
Douglas Welbat Torres
Karin Lieneweg Tante Mathilda Jonas
Hans Barein Jake Hatch
Michael Quiatkowsky Tiburon


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

17.11.2018 - 11:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-treme - Die Bestie aus der Tiefe