Titel-Details

» Die drei ??? » 079) Im Bann des Voodoo
Cover - Im Bann des Voodoo

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


MP3-Album bei Amazon herunterladen
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Eine Strohpuppe, deren Anblick Herzrasen und Atemnot auslöst, uralte Rituale und magische Kulte und das mitten im sonnigen Kalifornien! Al Parker, der erfolgreiche Musikproduzent, kann darüber nur lachen. Doch dann gerät er selbst in den Bannkreis des Voodoo: die Untoten fordern seinen Tod. Justus, Peter und Bob, die drei Detektive aus Rocky Beach, tun ihr Bestes, aber sie kämpfen gegen einen mächtigen Gegner.
» Produktion: Heikedine Körting
» Regie: Heikedine Körting
» Musik: Tonstudio Europa
» Buch/Script: André Minninger
» Umfang (CDs): 1
» eine Produktion von EuropaWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Die drei ??? (079) Im Bann des VoodooAl Parker, ein erfolgreicher Musikproduzent, wird bedroht. Doch nicht etwa durch einen geheimnisvollen Anrufer oder einen anonymen Briefeschreiber, sondern durch Voodoopuppen, die ihm auf ominöse Weise immer und immer wieder zugespielt werden. Die Folgen sind drastisch: obwohl Parker nicht an den faulen Zauber glaubt, bekommt er beim Anblick der Puppen regelmäßig Herzrasen. Versucht da jemand den erfolgreichen Musikproduzenten aus der Erfolgsbahn zu werfen oder hat man es hier gar mit einem Voodoopriester zu tun, der Al Parker umbringen möchte?
Die Ermittlungen der drei ??? konzentrieren sich diesmal auf die Musikszene, genauergesagt auf das heimische Studio von Al Parker, der eine zu dieser Zeit recht erfolgreiche Hip-Hop-Gruppe betreut. Sicherlich ein Thema, dass nicht gerade üblich für die Serie ist, aber eben doch für Abwechslung und neue Impressionen sorgen kann. Denn wenn man mit der Thematik Rapmusik kein Problem hat, dann bekommt man als Hörer eine feine Geschichte serviert, deren Rätsel sich erst nach und nach enthüllen. Unheimliche Momente, wie der Zusammenbruch Parkers in der Sauna oder die plötzlichen Auftritte der angsteinflößenden Mrs. Stevens sorgen für zusätzliche Spannung. Nur in einigen Szenen wirken die Dailoge rund um die Wet Boys einfach zu lang und wenig bedeutend für die Geschichte. Doch am flotten Gesamtfluss dieser Story ändert sich dadurch nicht allzuviel.

Als Stargäste hat man "Fettes Brot" mit an Bord, die zugleich auch den Track "Mehr Schein als sein" beigesteuert haben. Wer sich an dem Lied nicht stört, den wird der Auftritt der drei Musiker wohl eher nicht stören. Oft zu hören ist Lennardt Krüger als Al Parker, der sich als überzeugend erweist. Etwas auf die Nerven kann einem mit der Zeit Alida Gundlach als Joan gehen, welche in der Rolle der Visagistin uns Stylin für die Wet-Boys aktiv wird. Die Anthopologin Mrs Steven wird gesprochen von Lothar Behrendt. Auch wenn man da höchstwahrscheinlich technisch etwas nachgeholfen wurde, bleiben seine Auftritte äußerst beängstigend, wenn auch leider teilweise schwer verständlich, so dass man sich schon sehr gut auf das Gesprochene konzentrieren muss, damit einem nichts entgeht.

Musikalisch kann man das Hörspiel in zwei Kategorien einteilen. Zum einen den "echten, unschnörkeligen Hip-Hop" (Justus Jonas), der sicherlich arg Geschmackssache sein dürfte und öfters in der Folge zu hören ist und dann die wirklichen Zwischenmusiken, die insgesamt positiv ausfallen. Lediglich einzelne Stücke wirken etwas fehl am Platz respektive einfach zu elektronisch. Doch da dies eher selten der Fall ist ergibt sich ein rundes Bild. Hinsichtlich der Effekte hat man sich ebenfalls Mühe gegeben und so wird das Hörspiel zumeist treffsicher untermalt.

Fazit: Eine ordentliche Story, die zwar keinen Spitzenplatz erreicht, aber dennoch in vielen Punkten überzeugt. So kommt trotz der langen Spielzeit keine Länge auf und teilweise wird es sogar richtig unheimlich. Sprecher und Musik gehen ebenfalls als gut in die Wertung mit ein, obwohl der Hip-Hop-Song sicherlich recht unterschiedlich aufgenommen wird. Mich persönlich stört er keineswegs und so vergebe ich für dieses Hörspiel ein "Gut".

Note 2


4


1 von 1 Besuchern fanden diese Rezension hilfreich. Und du?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Oliver Rohrbeck Justus Jonas
Jens Wawrczeck Peter Shaw
Andreas Fröhlich Bob Andrews
Lennardt Krüger Al Parker, Musikproduzent
Nico König William Needle
Lothar Behrendt Stevens
Alida Gundlach Joan, Visagistin
Niko Minninger Jeffrey
Harvey Draeger Hank
Sven Stricker Billy
Jens Herrndorff Angestellter
Matthias Fuchs Erzähler


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

17.11.2018 - 11:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-treme - Die Bestie aus der Tiefe