Titel-Details

» Die drei ??? » 063) Fußball-Gangster
Cover - Fußball-Gangster

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


MP3-Album bei Amazon herunterladen
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Welchen Interesse könnte ein Lebensmittelkonzern daran haben, eine ganze Fußballmannschaft unter seine Kontrolle zu bringen? Jimboy, Justus' Cousin, hat sich mächtig verändert, seit er Stürmer in dieser Elf ist. Und zwar nicht zu seinem Vorteil. Die drei ??? merken bald den Zusammenhang zwischen Jimboys Schweigsamkeit und seinen Erlebnissen im streng bewachten Trainingslager. Aber kaum haben sie Erfolg bei ihren Erkundigungen, schaltet sich Inspector Cotta ein. Justus, Peter und Bob sollen die Finger von dem brandheißen Fall lassen. Das sehen die drei ??? entschieden anders.
» Produktion: Heikedine Körting
» Regie: Heikedine Körting
» Musik: Jan Friedrich Conrad
» Buch/Script: Brigitte Johanna Henkel-Waidhofer
» Umfang (CDs): 1

» VÖ: 2001-10-15
» eine Produktion von EuropaWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Die drei ??? (063) Fußball-GangsterFußball in Rocky Beach - das Thema ist bei vielen Fans nicht umsonst reichlich unbeliebt. Zum einen ist dieser Sport in den USA nach wie vor ziemlich unpopulär und taucht dafür bei den drei ??? verhältnismäßig oft auf, zum anderen ist die Qualität eben dieser Fälle, bei denen es um die sportlichen Themen geht, durchwachsen bis schlecht.

Dieses Hörspiel aus der Feder von Brigitte Johanna Henkel-Waidhofer zeichnet sich vor allem durch eines aus: Langeweile.

Aber der Reihe nach:

Justus und Titus warten auf dem internationalem Flughafen von Los Angeles, um dort Justs Cousin James "Jimboy" Jonas abzuholen, der die nächste Zeit mit Justus sein Zimmer teilen soll. Entsprechend gespannt ist der erste Detektiv auf die Begegnung mit dem talentierten Fußballer.
Nach einem ersten Treffen mit Peter, Bob und deren Freundinnen wird umgehend ein erstes Testspiel anberaumt, denn schließlich wollen alle Jimboy endlich einmal live mit dem Ball erleben. Und in der Tat besteht kein Zweifel an seinen herausragenden Fähigkeiten, wegen derer er sich auch am College in Pasadena beworben hat, um dort neben der Lernerei den Fußball nicht vernachlässigen zu müssen.
Aber es scheint Leute zu geben, die mit diesem Sport so gar nichts anzufangen wissen. Das spüren die drei ??? am eigenen Leib, als plötzlich Briefbomben und Drohbriefe in die Zentrale flattern.

Dies ist bereits der erste Punkt, bei dem ich aus der Inhaltswiedergabe herausspringen möchte. Nicht nur, dass der Alliterations-Alarm ziemlich an den Nerven zerrt, man fragt sich selbst nach der Auflösung noch, warum überhaupt die Drohbriefe an die drei ??? bzw. deren Freundinnen. Warum nicht, wenn schon denn schon an Jimboy? Die Antworten auf solche Fragen werden gekonnt ignoriert und fallen dementsprechend enttäuschend aus. Am Ende kann man eigentlich nur zu dem Schluss kommen, dass die ganze mysteriöser-Briefeschreiber-Aktion kaum logisch-nachvollziehbaren Sinn ergibt. Fußball-Hass als Erklärung ist dann doch etwas zu dünn und die Art und Weise, wie der Unbekannte enttarnt wird, erscheint schlichtweg zu konstruiert.

Abgesehen von den Drohbriefen geschieht in der ersten Hälfte so gut wie überhaupt nichts interessantes. Es dümpelt so vor sich hin, ein bißchen Fußball hier, ein bißchen Dialog da, aber nichts, was einen in irgendeiner Weise zu fesseln in der Lage wäre.

In der zweiten Hörspiel-Hälfte geht es dann schon eher zur Sache. Und ich muss zugeben, dass ich die Folge dort sogar als noch weitaus schlimmer in Erinnerung hatte.
Okay, die Freundinnen können einem schon auf die Nerven gehen und auch Justus Trick bei ITNC wirkt alles andere als glaubwürdig, ansonsten aber ist der Plot gar nicht mal soo schlecht, wenn man denn außen vor lässt, dass er in die Welt dieser Serie mal so gar nicht passen will. Für TKKG wäre das ganze eher ansprechend gewesen.

Wie auch immer, insgesamt hat man sich rein inhaltlicher Natur nicht unbedingt mit Ruhm bekleckert. Auch wenn ich die Folge heute gar nicht mal mehr zu den allerschlechtesten der Serie rechnen würde, so gehört sie in jedem Fall zur schwächsten Sorte.

Abgesehen von Jimboy, der mich absolut nicht überzeugen konnte, agieren die Sprecher auf solidem Niveau. Die drei ??? selbst leisten sich keine Ausfälle, die Freundinnen kommen zwar leicht nervig rüber, was aber mehr an den zu bewältigenden Texten liegt als an den Sprecherinnen selbst. Ansonsten gibt es hierzu kaum weiter weltbewegendes zu berichten.

Die Musik ist ziemlich inhomogen. Allerdings ist es extrem schwierig solch eine Geschichte passend zu untermalen. Dafür macht man seine Sache bestmöglichst. So bringt man mit Musik jedenfalls noch das meiste Flair ins Hörspiel.

Fazit: Der alliterierende Drohbriefeschreiber ist ein völlig überflüssiges Element, zumal noch nicht mal an eine vernünftigen Auflösung in Bezug darauf wert gelegt wird. Das davon unabhängig ablaufende Geschehen ist vom Plot her okay, allerdings ziemlich langweilig aufbereitet. Insgesamt ein äußerst schwaches Kapitel.

Note 5+


1


1 von 1 Besuchern fanden diese Rezension hilfreich. Und du?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Peter Pasetti Erzähler
Oliver Rohrbeck Justus Jonas
Jens Wawrczeck Peter Shaw
Andreas Fröhlich Bob Andrews
Karin Lieneweg Tante Mathilda Jonas
Frank Meyer-Brockmann Jimboy Jonas
Klaus Sonnenschein Mr. Bow
Achim Schülke Eric Randolph
Hans Meinhardt Onkel Titus Jonas
Verena Großer Elizabeth
Kerstin Draeger Lys
Juliane Szalay Kelly
Holger Mahlich Inspektor Cotta
Astrid Kollex Tamara Mostowsky


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!



Kritiken



Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

11.08.2018 - 00:49: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gespensterkrimi - Das Dämonenhaus

09.08.2018 - 14:31: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselserie (H.G. Francis) - Dracula und Frankenstein, die Blutfürsten

09.08.2018 - 14:29: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselserie (H.G. Francis) - Frankensteins Sohn im Monsterlabor

09.08.2018 - 12:48: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Sacred - Der Schattenkrieger

08.08.2018 - 20:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Mark Brandis - Verrat auf der Venus

08.08.2018 - 20:36: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Mark Brandis - Bordbuch Delta VII

06.08.2018 - 13:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselkabinett - Die Spinne

03.08.2018 - 09:02: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Point Whitmark - Das Moor der Vergangenen

02.08.2018 - 17:17: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Hörbuch - Schwarzer Montag

01.08.2018 - 16:43: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Point Whitmark - Geschöpf der bösen Träume