Titel-Details

» Fünf Freunde » 093) und das Geheimnis des Winterwaldes

Cover - und das Geheimnis des Winterwaldes

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


MP3-Album bei Amazon herunterladen
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Weihnachten steht vor der Tür, doch die Fünf Freunde kümmern sich erst einmal um die Tiere des Waldes. Dort tauchen überall Igel auf, obwohl diese Tiere längst ihren Winterschlaf halten müssten. Und das ist nur der Anfang einer Reihe seltsamer Veränderungen, die im Forstwald vor sich gehen. Mit Beharrlichkeit und Mut lösen die fünf Freunde die Rätsel des Waldes und kommen einem hinterhältigen Verbrechen auf die Spur.
» Regie: Heikedine Körting
» Buch/Script: Katrin McClean
» Umfang (CDs): 1

» VÖ: 2011-09-23
» eine Produktion von EuropaWebseite des Labels



» Tracklisting:

1. Weihnachtsvorbereitungen in Kirrin
2. Timmy macht eine Entdeckung
3. Das Geheimnis der Igel
4. Weiße Löcher im Schnee
5. Rätselhafte Wurzeln
6. Das letzte Teil des Puzzles
7. Julian und Dick riskieren alles
8. Beweise in letzter Minute



Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Fünf Freunde (093) und das Geheimnis des WinterwaldesVorweihnachtliche Stimmung macht sich bei den Fünf Freunden breit. Gemeinsam besuchen sie mit Tante Fanny den Weihnachtsmarkt und treffen dort auf Förster Sharewood. Dank einiger Überredungskunst dürfen sie diesen in den Wald begleiten und bei der Winterfütterung der Tiere helfen. Dabei stoßen sie auf einen verirrten Igel, der eigentlich längst im Winterschlaf sein sollte. Und er ist nicht allein...

Fünf Freunde retten die Igel. So könnte man diese Folge auch bezeichnen. Zumindest die erste Hälfe. Denn für die Einleitung der Geschichte lässt man sich ordentlich Zeit. Und dabei lauscht man den Fünf Freunden nicht nur beim Wiegen und Füttern der Igel, sondern anschließend auch noch beim Skifahren, nachdem es zu schneien begonnen hat.
Erst in der zweiten Hälfte kommt der Fall langsam ins Rollen. Die Auflösung ist okay, allerdings merkt man spätestens hier, dass die Idee doch eher dünn ist. Zum Finale hin gelingt es dennoch das Tempo schließlich auf ein ansprechendes Maß hochzufahren. Doch bis dorthin ist der Weg eindeutig zu lang. Mit rund 53 Minuten ist das Hörspiel dabei noch gar nicht mal eines der längsten, aber angesichts des doch eher mageren Grundgehalts ist das meiste eben nur schmückendes Beiwerk, das zumindest mich nicht sonderlich zu begeistern wusste.

Dazu klingen vor allem die Hauptsprecher für manche eher kindlich anmutende Aktion einfach schon etwas zu alt, als dass diese Szenen wirklich glaubhaft rüberkommen würden. Insgesamt mögen die vier ihre Sache nicht schlecht machen, aber in solchen Momenten fällt das Altersproblem eben einfach auf.
Am Rest des Casts gibtÂ’s im Grunde nichts auszusetzen. Dieser ist ohnehin überschaubar, kann aber dank Leuten wie Peter Weis und Achim Schülke mit ein paar markanteren Stimmen aufwarten.

Selbst die Musikauswahl ist diesmal recht stimmig geraten. Man hat sich trotz der vorweihnachtlichen Stimmung dagegen entschieden, die typischen Melodien von Weihnachtsliedern einzustreuen. Etwas, worüber ich wahrlich nicht böse bin.

Fazit: Der Fall selbst ist okay, allerdings sehr einfach gehalten. Das führt dann allerdings dazu, dass hier selbst die 53 Minuten Spieldauer zu viel des guten sind und man vor allem anfangs nie so richtig zum Punkt kommen will. Da müsste dringend eine bessere, sprich kurzweiligere Drehbuchbearbeitung her.

Note 4+


0


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Lutz Mackensy Erzähler
Ivo Möller Julian
Jannik Endemann Dick
Theresa Underberg Anne
Alexandra Garcia George
Ursula Sieg Tante Fanny
Harald Dietl Bauer Scofield
Peter Lontzek Mr. Stone
Peter Weis Förster Sharewood
Achim Schülke Constable Wilbert


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

So bewerten andere Rezensenten:

»Tofu NerdpunkDirektlink zur Rezension8,4 von 10


Durchschnittliche Kritikerwertung: folgt

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.

Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse
(wird nicht veröffentlicht, bitte beachte unsere Datenschutzerklärung)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Gruselserie - Yeti - Kreatur aus dem Himalaya | Kommentar von hoerspiel3

Gruselserie - Polterabend - Nacht des Entsetzens | Kommentar von hoerspiel3

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

24.08.2019 - 03:09: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Wolf-Gäng - Das Haus der Geister

24.08.2019 - 03:06: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die PSI-Akten - Draculas Rückkehr

24.08.2019 - 03:04: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Originale - Dracula - Jagd der Vampire

24.08.2019 - 03:01: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die größten Fälle von Scotland Yard - Treibgut

24.08.2019 - 02:58: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die drei ??? - Toteninsel

24.08.2019 - 02:57: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Dr3i - Das Seeungeheuer

24.08.2019 - 02:53: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Detektei Sonderberg und Co. - und der Tote im Rhein

24.08.2019 - 02:49: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Danger - Die Zisterne

24.08.2019 - 02:48: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Danger - Entweiht

24.08.2019 - 02:47: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Danger - Tikals Erwachen