Titel-Details

» Gabriel Burns » 007) Die Fänge des Windes

Cover - Die Fänge des Windes

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


MP3-Album bei Amazon herunterladen
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Nordafrika 1936. Das besetzte Bengasi ist ein Ort der Willkür... von Gewalt und Verschwendung. Der Kopf des Archäologen sank auf die Brust. Blut flutete sein Hemd. Wenig später macht sich ein geheimer Konvoi auf den Weg zu den Kufra-Oasen... Der Mann zitterte. Das Dunkel umschloss ihn wie ein lebendes Wesen. Glitt über seinen Körper, betastete ihn. Er hatte das Gefühl, als würden Hunderte, neugieriger Augen auf ihn herabsehen. Bis tief in sein Innerstes. Hinter ihm... in der Finsternis... jemand schrie mit überschnappender Stimme.
» Umfang (CDs): 1
» eine Produktion von UniversalWebseite des Labels
Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Gabriel Burns (007) Die Fänge des WindesWir befinden uns in Nordafrika des Jahres 1936. Bakerman trifft den Archäologen Alessandro Christophori, der eine interessante Entdeckung gemacht zu haben scheint und nun Bakermans Rat sucht. Ein Attentäter schleicht sich an die beiden heran und tötet den Archäologen. Bei dem Verhör durch die italienische Besatzungsmacht wird Bakerman angetragen eine Expedition zu den Kufra Oasen zu begleiten. Recht schnell deutet sich an, dass es hier um eines der ganz großen Geheimnisse der Weltgeschichte geht.
"Die Fänge des Windes" ist eine Folge, die sowohl als Einzelepisode zu überzeugen weiß, gleichzeitig aber auch für die Serienmythologie von großer Bedeutung ist. Das Besondere: der größte Teil der Handlung spielt in der Vergangenheit. Damit zeigt sich bereits wie abwechslungsreich die Reihe zu diesem Zeitpunkt war. Immer wieder etwas Neues, immer wieder etwas Außergewöhnliches, mit dem man nicht gerechnet hat. Man widmet sich diesmal vor allem Bakerman, eine Person, die bis zu diesem Zeitpunkt eine Menge Fragen hervorrief und auch nach dem Genuss dieses Hörspiels haben sich noch nicht alle Fäden restlos entwirrt, ein Rätsel jedoch wird gelöst. Vieles erinnert an ein Indiana Jones Abenteuer. Das italienische Militär ist auf der Suche nach einem ganz besonderem "Schatz" bei den Kufra Oasen. Dort erwartet den Hörer schließlich eine hochinteressante Jagd nach dem Elexier des Lebens, bei der man nie so genau weiß, wem man überhaupt Vertrauen schenken kann. Das Ganze wird sehr spannend und vor allem atmosphärisch umgesetzt und so weiß auch dieses Abenteuer trotz oder gerade wegen seiner Besonderheiten sehr gut zu unterhalten.

In diesem Hörspiel trifft man gleich zwei Erzähler an. Richtig gehört: zwei Erzähler. Denn Jürgen Kluckert übernimmt diesmal nur die kurzen Parts in der Gegenwart und Thomas Danneberg darf im restlichen Teil des Hörspiels zeigen, was er drauf hat. Und das ist eine Menge. Im Mittelpunkt der Handlung steht diesmal Bakerman und so kommt es auch, dass fast nur Ernst Meincke von den Hauptsprechern zu hören ist. Namhaft und exzellent sind diesmal auch die zahlreichen Gastsprecher, die da unter anderem wären: Helmut Krauss, Stefan Krause, Helmut Gauß, Wolfgang Kühne und Timmo Niesner.

Hör den Staub aus den Boxen rieseln. Das in etwa ist wohl die perfekte Metapher um die technische Seite dieser Produktion zu beschreiben. Die Musik erzeugt eine ganz eigene Stimmung, die perfekt zur Handlung passt und sofort für die entsprechende Wüsten-Atmosphäre sorgt. Die Effekte treten zahlreich in Erscheinung und sind allesamt gut eingesetzt. Besonders hervorgehoben sei an dieser Stelle das Horn, mit dem die "Fänge des Windes" kontrolliert werden können.

Fazit: Bei Burns versteht man es für Abwechslung zu sorgen, so dass es nicht allzu schnell langweilig werden dürfte. Die Story an sich ist sehr spannend inszeniert und funktioniert sowohl als Einzelepisode, erhellt aber zeitgleich auch die Rätsel aus vergangenen Folgen zumindest ein Stück. Es sei verraten, dass die Handlung für spätere Folgen nicht ganz unwichtig ist. So kann man auch diesmal nur raten: der Reihe nach hören und sich an den bisher wirklich phantatischen Folgen der Serie erfreuen. Hier legt man in jedem Fall wieder ein sehr gutes Hörspiel vor.

Note 1-


4


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Hans Paetsch Intro
Thomas Danneberg Erzähler
Jürgen Kluckert Erzähler
Christian Tasche Prof. Christofori
Ernst Meincke Mr Bakerman
Bernd Vollbrecht Steven Burns
Björn Schalla Larry Newman
Florian Weber Dr. Flannagan
Helmut Krauss Palladino
Patrice Bouédibéla Amato
Stefan Krause Conte
Dascha Lehmann Senussi Mädchen
Hans Teuscher Dr. Barucci
Helmut Gauß Major Fink
Wolfgang Kühne Abdul Ash Badri


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

So bewerten andere Rezensenten:

»www.re-flexion-kult.deDirektlink zur Rezension10 von 10


Durchschnittliche Kritikerwertung: folgt

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

17.11.2018 - 11:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-treme - Die Bestie aus der Tiefe