Titel-Details

» Die drei ??? » 123) Fußballfieber
Cover - Fußballfieber

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


MP3-Album bei Amazon herunterladen
Durchschnitts-Kurzwertung:

5 / 15

» Peter, der Zweite Detektiv, trainiert begeistert für die kalifornischen Schulfußballmeisterschaften. Zur gleichen Zeit erscheint ein Junge auf dem Schrottplatz und bittet die Drei ??? um Hilfe: Im Haus seiner Großeltern geschehen unheimliche Dinge und die beiden alten Leute sind überzeugt, dass sie es mit den schrecklichen Vorzeichen des Todes zu tun haben.
Als Justus, Peter und Bob die Ermittlungen aufnehmen, ahnen sie nicht, welche Gefahren noch auf sie zukommen werden...
» Produktion: Heikedine Körting
» Regie: Heikedine Körting
» Musik: J.F. Conrad, Morgenstern
» Buch/Script: Marco Sonnleitner, André Minninger

» VÖ: 2008-05-09
» eine Produktion von EuropaWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Die drei ??? (123) FußballfieberFußball gab es bei den drei ??? bereits reichlich oft und das, obwohl diese Sportart in den USA bei weitem nicht derart populär ist und damit auch nach Rocky Beach nicht so wirklich passen wollen. Zusammen mit der Erfahrung, dass die meisten Fußballfolgen bisher am untersten Rand der Qualitätsskala kratzten, lässt dies die Vorfreude schon auf ein Minimum zusammenschrumpfen. Bringt man außerdem noch den Namen Marco Sonnleitner ins Spiel, dessen erste Vorlagen ebenfalls nicht so wirklich das Gelbe vom Ei waren, so läuft es eigentlich darauf hinaus, dass man nur einen weiteren Totalausfall geliefert bekommen kann.
Doch wie sehr man mit solchen Vorverurteilungen daneben liegen kann, beweist dieses Hörspiel. Der Titel selbst ist hier lediglich Fassade. Der Fußball spielt zwar eine nicht ganz unbedeutende Rolle, steht aber bei weitem nicht derart im Mittelpunkt wie bei anderen Kandidaten. Passend zur Fußball-EM wirkt dieser Titel natürlich nochmals besonders verkaufsfördernd und ähnliche Überlegungen stellte wohl auch Kosmos bei der damaligen Veröffentlichung an, die ebenfalls auffallend gut mit einem größeren Fußballereignis zusammentraf.
Nun denn, der Titel ist wie er ist, konzentrieren wir uns auf das inhaltliche. Um was geht es?

Emilios Familie sieht sich unterschiedlichsten Vorzeichen ausgesetzt, die alle auf den Tod anzuspielen scheinen und möglicherweise in irgendeinem Zusammenhang mit einem Ereignis aus der Vergangenheit stehen. Die drei ??? versuchen zu ermitteln und machen dabei selbst Bekanntschaft mit sehr eigenartigen Vorgängen, die allerdings kein wirklich rundes Bild ergeben wollen. Was sollen Käfer, nachtschlagende Uhren und weiße Lilien mit einem roten Reiter gemein haben?

Bei der Bearbeitung als Hörspiel hat man ein ziemlich gutes Tempo getroffen, so dass sich diese Episode als deutlich mitreißender erweist als zuletzt der solide Geisterzug. Langeweile kommt hier keine auf und die Verteilung der einzelnen Vorgänge über die Spielzeit ist sehr überzeugend. Stetig ist etwas neues geboten und an Abwechslung fehlt es nicht. Was den Fall selbst betrifft, so tritt wie bereits erwähnt der Fußball sehr in den Hintergrund, wird zwar immer wieder mal gestreift, bleibt aber in einem Rahmen, den man als sehr erträglich bezeichnen kann. So richtig homogen wirken die Vorgänge zwar nicht - insbesondere André Marx beherrscht die Kunst scheinbar unerklärliche Elemente zu verknüpfen und dabei die Spannung kontinuierlich zu steigern deutlich besser - aber gerade für Sonnleitner ist dies die bisher beste Geschichte. Da stört es auch nicht allzuviel, dass manche Kleinigkeit etwas zu sehr in den Gesamtrahmen hineinkonstruiert wirkt. Insgesamt also ein Hörspiel, dass über die volle Spielzeit eine ziemlich solide Figur macht und nett zu unterhalten weiß. Das ist wohl mehr, als die Mehrzahl aufgrund dieses Titels erwartet haben dürfte.

Die Sprecherliste verbleibt im übersichtlichen Bereich. Die Besetzung weiß zu gefallen. Insbesondere Ben Hecker als Pancho und Anton Sprick als Pedro stechen heraus.

Die Musik ist okay, so richtig überzeugen kann die Mischung zwar nicht, aber man hat auch schon deutlich schlimmeres gehört. Es sind größtenteils einfach schon bekannte Klänge, die aber eher willkürlich eingesetzt scheinen, so etwas wie einen roten Faden sucht man jedenfalls vergeblich. Diesbezüglich kann man die Konkurrenz nur noch aus weiter Ferne davonpreschen sehen.

Fazit: Um mal den bereits bemühten Vergleich mit dem Geisterzug weiterzuspinnen: von der Story her, präsentierte sich dieser stärker als das vorliegende Hörspiel, dafür macht hier die Bearbeitung das etwas bessere Bild. Insgesamt würde ich beide Folgen auf einem ähnlichen Level einordnen. Entfernt von einem Knaller, aber durchaus nette Unterhaltung.

Note 3+


3


1 von 1 Besuchern fanden diese Rezension hilfreich. Und du?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Thomas Fritsch Erzähler
Oliver Rohrbeck Justus Jonas
Jens Wawrczeck Peter Shaw
Andreas Fröhlich Bob Andrews
Tobias Schmidt Emiliano
Ben Hecker Pancho
Ingeborg Christiansen Esperanza
Anton Sprick Pedro
Peter Brix Abelardo


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (1)
Daniel Klages (www.hoerspiel-freunde.de) schrieb am 19.03.2009 09:43:43 Uhr
Bewertung: 6 / 15


Die drei ??? - 123) Fußballfieber
Auch wenn ein Debakel wie beim Fußball-Gangster ausbleibt sollte man die Erwartungen nicht zu hoch stecken.

Um Fußball geht es bei der Geschichte nur rudimentär. Die Familie des Nachwuchs-Fußball-Stars Emiliano wird mit Vorzeichen auf den Tod bombardiert, wobei kaum ein abergläubiges Vorurteil ausgelassen wird. Gedeutet werden diese Zeichen durch Emilianos Opa Pancho und dessen Frau Esperanza so, dass bald jemand in der Familie sterben muß. Die drei ??? sollen für Emiliano ermitteln, wie das alles zusammenhängt.
Damit sind auch schon fast alle Personen aus der Sprecherliste aufgezählt. Bleiben nur noch Emilianos kleiner Bruder Pedro und Abelardo.

Die Stimmung empfand ich dabei mehr bedrückend als gruselig. Die übertrieben hohe Zahl an als Todesbotschaften interpretierbaren Ereignissen und Gegenständen zieht das Ganze fast schon ins Lächerliche. Der mürrische Pancho und ein Herzanfall von Esperanza nach dem Auftritt eines bedrohlichen Reiters ziehen die Gemütslage dann sehr weit nach unten.
Gleicht der Einstieg in die Folge eher einer Aneinanderreihung von Fakten, Inhaltdeutungen von bösen Vorzeichen und einem kleinen Exkurs in spanischer Geschichte, will die Story auch im weiteren Verlauf leider nicht so recht in Fahrt kommen.
Der Aspekt Fußball kommt dabei nur in zwei Aspekten zum Zug. Zum einen wäre da Peter, der bei den kalifornischen Schulfußballmeisterschaften teilnimmt, zum anderen spielt Emilianos Talent bei der Auflösung des Falls noch eine wichtige Rolle, was auch gut so ist, denn ansonsten wäre der Titel eine Frechheit. Das positive an der Sache ist, das dieses Mal nicht sportliche Action im Vordergrund steht, das wars dann aber leider auch schon. Die Story konnte mich weder vom Inhalt noch durch dei Inszenierung richtig fesseln. Das Peter mal wieder sportlich aktiv ist, ist dabei gar nicht mal so schlimm - passt sogar in dieser Folge ganz gut, dadurch das man gar nicht groß auf das Thema "Peter die Sportskanone" verweißt.

Musik und Sprecherleistungen gehen aber durchaus wieder mal in Ordnung und der ein oder andere Lacher ist auch wieder versteckt. Leichtes overacting bei Tobias "Emiliano" Schmidt kann man vernachlässigen.

Bleibt unterm Strich für mich eine belanglose Folge, die die Diskussionen über Sportfolgen bei den drei ??? im Vorfeld nicht wert gewesen wäre. Kein Totalausfall, aber auch alles andere als ein Highlight. Note 3-4
Durchschnittliche Userwertung: 6 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

So bewerten andere Rezensenten:

»www.re-flexion-kult.deDirektlink zur Rezension8 von 10
»www.hoertipps.deDirektlink zur Rezension9 von 15


Durchschnittliche Kritikerwertung: folgt

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

17.11.2018 - 11:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-treme - Die Bestie aus der Tiefe