Titel-Details

» Die drei ??? » 151) Schwarze Sonne

Cover - Schwarze Sonne

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


MP3-Album bei Amazon herunterladen
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Bei einem Malkurs lernt Bob den sympathischen und begabten Denzel Hopkins kennen. Der Mann wird plötzlich beschuldigt, ein wertvolles Gemälde gestohlen zu haben. Denzel beteuert, das Bild noch nie gesehen zu haben und unschuldig zu sein. Wie konnte er dann bereits in der Vergangenheit immer wieder ein zentrales Motiv aus diesem Bild malen – die schwarze Sonne? Die drei ??? müssen ihren gesamten detektivischen Spürsinn aufbieten, um diesen Fall zu lösen.
» Regie: Heikedine Körting
» Buch/Script: Marco Sonnleitner, André Minninger
» Umfang (CDs): 1

» VÖ: 2012-01-20
» eine Produktion von EuropaWebseite des Labels



» Tracklisting:

1. Der schwarze Riese
2. Goldie
3. Wertvolles Gemälde
4. Schmetterlingsflügel
5. Menschenkenntnis
6. Schwarze Sonne
7. Pappnasen
8. Wer fürchtet sich vorm schwarzen Mann?
9. Weißer Spuk
10. Sommerblut
11. Blauer Baum
12. Grünes Huhn
13. Gelber Engel
14. Schwarz und weiß
15. Schuss ins Blaue
16. Rot ist die Liebe

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Die drei ??? (151) Schwarze SonneDenzel Hopkins kennt Bob aus seinem Malkurs. Dem Mann wird vorgeworfen, ein Gemälde gestohlen zu haben und von der Polizei abgeführt. Bob aber glaubt an die Unschuld des Mannes. Und nachdem sich die Tochter bei den drei ??? meldet, sind sich die drei schnell einig den Fall zu übernehmen. Doch die Unschuld des Mannes zu beweisen erweist sich als schwieriges Unterfangen. Und der wahre Täter ist ihnen dicht auf den Fersen und versucht mit aller Gewalt zu verhindern, dass die drei ??? weiter ermitteln können.

Die neueste Folge der bekannten Serie stammt diesmal wieder aus der Feder von Marco Sonnleitner, der inzwischen schon so einige Geschichten zur Serie beigesteuert hat. Allerdings von recht wechselnder Qualität. Der Fall diesmal zählt aber zweifellos zu seinen stärkeren. Fangen wir unsere Betrachtung des Hörspiels doch direkt bei der ersten Szene an, die uns zusammen mit Bob direkt in den Malkurs versetzt, wo kurz darauf die Polizei Denzel Hopkins abführt. Wirken die Dialoge zunächst recht aufgesetzt, ändert sich dies sobald Tilo Schmitz das Wort ergreift, der sich als wirklich gute Besetzung für den schwarzen Riesen erweist. Verbindet man seine Stimme dank zahlreicher ähnlich gelagerter Synchronisationsrollen doch auch sofort mit diesem Bild. Zweifellos hätte man in dieser Einstiegsszene gerne etwas schneller und eleganter auf den Punkt kommen können. Nur ein exemplarisches Beispiel dafür, dass die Drehbuchbearbeitung längst nicht immer optimal ausfällt. Zwar wirkt der Fall interessant, aber trotz der actionreichen Momente, die immer wieder eingestreut werden, stellt sich keine durchgängige Spannung an. Etwas, das ich vor allem der Bearbeitung zur Last legen würde und weniger der Vorlage. Denn die Ermittlungen der drei ??? sind alles in allem schlüssig und nachvollziehbar. Dass die Handlung dabei recht geradlinig verläuft wäre nicht unbedingt ein Problem, hätte man erzählerisch etwas mehr herausgeholt.
Auch dass es mal wieder um das altbekannte, inzwischen ja nun wirklich schon absolut ausgelutschte Thema Gemälde geht, würde ich nicht mal als allzu kritisch sehen. Ganz leicht ist es halt nicht nach nun schon über 150 Folgen etwas völlig neues zu schaffen, das aber trotzdem noch ins Serienkonzept passt. Dann doch lieber auf bewährte Motive zurückgreifen, solange der Fall an sich überzeugend ist. Auch wenn er streckenweise etwas kompliziert daherkommt, würde ich ihn diesmal doch so bewerten.

Die akustische Inszenierung wirkt auf mich insgesamt zu steril. Natürlich: es gibt Geräusche und auch Musik. Allerdings vermag man weder mit dem einen noch mit dem anderen deutliche Akzente zu setzen. Zwar ist die Auswahl der Musik in Ordnung, verfügt aber über nicht die geringste Strahlkraft und ist daher eigentlich auch schon wieder als beliebig zu bezeichnen.

Überzeugender wirkt da schon die Zusammenstellung der Gastsprecher. Selbst in kleineren Nebenrollen finden sich hier recht bekannte Namen wieder. Martin May, Tilo Schmitz, Wolf Frass, Jürgen Thormann, Regina Lemnitz, Klaus Dittmann und so weiter... - das kann sich wahrlich hören lassen. Einziges kleines Manko die etwas klischeebeladene Darstellung des Verbrechers.

Fazit: Eine sehr ordentliche Geschichte, die aber etwas zahnlos erzählt wird. Die akustische Inszenierung ist hinsichtlich des Einsatzes von Musik und Geräuschen allenfalls Minimalstandard. Besser sieht es da bei der Besetzung des Casts aus. Alles in allem kein Hörspiel-Highlight, aber doch eine der etwas besseren Folgen der Serie in der letzten Zeit.

Note 3+


3


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Thomas Fritsch Erzähler
Oliver Rohrbeck Justus Jonas
Jens Wawrczeck Peter Shaw
Andreas Fröhlich Bob Andrews
Wolf Frass Laurence Seinfeld
Tilo Schmitz Denzel Hopkins
Madeleine Weingarten Goldie Hopkins
Wanja Mues Neil Rockwell
Holger Mahlich Inspektor Cotta
Regina Lemnitz Mrs. Summer Hopkins
Martin May Brooks, Galerist
Stephan Schwartz Mr. Elroy Follister
Hanna Reisch Martha
Gregor Reisch Dillon
Woody Mues Wayne
Gosta Liptow Gefängniswärter
Klaus Dittmann Wirt
Jürgen Thormann Greis
Monty Arnold Beamter
Harald Dietl Taxifahrer


Veranstaltungen

29.01.2012 - Record Release Party - Die drei ??? - 151) Schwarze Sonne
Sonntag, 29.01.2012, Einlass: 18:00 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr. Wo: Kulturzentrum Schlachthof, Findorffstr. 51, D-28215 Bremen



Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

So bewerten andere Rezensenten:

»www.twilight-magazin.deDirektlink zur Rezension12 von 15
»Tofu NerdpunkDirektlink zur Rezension8,5 von 10


Durchschnittliche Kritikerwertung: folgt

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

17.11.2018 - 11:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-treme - Die Bestie aus der Tiefe