Titel-Details

» Lady Bedfort » 012) und der Fall der Mönche
noch kein Cover verfügbar

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


MP3-Album bei Amazon herunterladen
Durchschnitts-Kurzwertung:

10 / 15

» Ein Einbruch führt vorerst nur Inspektor Miller und Max in das nahegelegene Kloster. Lady Bedfort glaubt nicht so recht an einen spannenden Fall. Dies ändert sich aber schlagartig, als weitere Dinge geschehen.

» VÖ: 2008-05-13
» eine Produktion von HörplanetWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Lady Bedfort (012) und der Fall der MöncheFür Lady Bedfort steht bereits der zwölfte Fall an, wobei das ganze diesmal zunächst einer für Max und Inspektor Miller ist. Im Kloster wurde eingebrochen, doch so richtig klar, was der Dieb damit eigentlich bezweckt hat, wird nicht. Nach verschiedenen Befragungen spitzt sich die Situation allerdings zu, als einen Tag später der Bruder Botanikus tot aufgefunden wird. Es scheint sich mehr hinter den Schlossmauern zu verbergen als es nach außen den Anschein hat. Lady Bedfort glaubt nicht an einen Unfall und so gehen die Ermittlungen weiter...

So richtig sprang der Funke bei mir diesmal nicht über. Grundsätzlich wird die gewohne Qualität geboten. Das bedeutet im Klartext: es gibt einen recht soliden Krimiplot, der nicht von Anfang an durchschaubar ist und sich nach und nach entwickelt, man bekommt mit den Charakteren die gewohnt - man könnte es schon fast kultigen Dialoge nennen - geboten und es gibt die eingängige Untermalung, die sich diesmal besonders an das Klosterambiente anpasst.
So gesehen läuft eigentlich nichts falsch, denn diese Zutaten sind es, welche die Abenteuer von Lady Bedfort zu bester Unterhaltung werden lassen. Nun, unterhalten wird man auch diesmal keineswegs schlecht und es macht einfach Spaß sich zusammen mit der Lady rund um Broughton auf die Suche nach verdächtigen Vorkommnissen zu machen, doch für das Adjektiv "beste" vor Unterhaltung kann man diesmal nicht genug glänzen.
Woran fehlt es? An den Zutaten selbst wie schon erwähnt eigentlich nicht. Allerdings braucht der Fall diesmal doch eine gute Weile um richtig in Schwung zu kommen, tut es dann aber wiederum doch nicht so richtig. Der Plot geht von der Konstruktion in Ordnung, kann sich aber nicht mit vergangenen Folgen messen lassen. Der begrenzte Handlungsspielraum der Klostermauern bietet Vor- und Nachteile. Zum einen kann man für eine ganz eigene Atmosphäre sorgen, was auch wunderbar gelingt, zum anderen ergibt sich das Problem, dass man kaum Abwechslung ins Geschehen bringen kann. So beschränkt sich dieses einzig auf verschiedene Gespräche im Kloster samt diverser Ortserkundungen. Und das streckt sich teils doch etwas zu sehr. Jedenfalls habe ich desöfteren soetwas wie eine kleine Durststrecke verspürt. Es hält sich sicherlich im Rahmen und genügt bei weitem nicht einer Bezeichnung Langweilig, aber im Vergleich verläuft der Fall einfach zwei Nummern zu stockend.
Beispielhaft: Die Predikteinschübe des Abtes sind an sich eine feine Idee, um die Atmosphäre zu unterstreichen, stören aber zugleich den Erzählfluss.

Ein, zwei Worte zu den Sprechern. Auch hier ein an sich bekanntes Bild mit bekannten Namen. Die Hauptsprecher natürlich, dazu Helmut Krauss als Abt (klasse), Lutz Mackensy, Dietmar Wunder, Norbert Gescher und andere. Nicht zuletzt dank der Regie läuft hier alles einwandfrei.

Summa summarum werden Lady Bedfort-Fans an diesem Abenteuer nicht vorbeikommen und bekommen grundsätzlich das gewohnte Bild geboten. Das sympatische Ermittlerteam ist nur noch schwer aus der Hörspielwelt wegzudenken und so kann man auch an einem nicht ganz so starken Fall noch jede Menge Spaß haben. Nette Unterhaltung, die aber schon ein wenig hinter den letzten Folgen zurückbleibt.

Note 2-


3


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Barbara Ratthey Lady Bedfort
Dennis Rohling Max, der Butler
Santiago Ziesmer Inspektor Miller
Michael Eickhorst Sergeant McBrian
Helmut Krauss Abt Benedikt
Norbert Gescher Bruder Edward
Lutz Mackensy Bruder Frederick
Marco Sand Bruder Peter
Dietmar Wunder Bruder Alexander
Harald Effenberg Bruder Paul
Olaf Weißenberg Bruder Jonathan


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (1)
Daniel Klages (www.hoerspiel-freunde.de) schrieb am 15.02.2009 13:42:27 Uhr
Bewertung: 10 / 15

Schöne Folge, hat mir auch gut gefallen. Für mich kein großes Highlight aber ein Bedfort-typisches, gutes Hörspiel.
Durchschnittliche Userwertung: 10 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

So bewerten andere Rezensenten:

»www.re-flexion-kult.deDirektlink zur Rezension5 von 10
»www.hoertipps.deDirektlink zur Rezension14 von 15


Durchschnittliche Kritikerwertung: folgt

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

16.12.2018 - 01:22: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Schwarm

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle