Titel-Details

» Die Alchimistin » 002) Das Erbe des Gilgamesch

Cover - Das Erbe des Gilgamesch

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Der fantastische Okkult-Thriller um die Alchimistin in vier neuen Folgen. Wieder kämpft sich die junge Frau durch die Wirren ihrer Zeit und hadert mit dubiosen Untiefen der Schwarzen Magie. Ein furioses Mittelalterspektakel.
» Produktion: STIL
» Regie: Simon Bertling, Christian Hagitte
» Musik: Simon Bertling, Christian Hagitte
» Buch/Script: Kai Meyer

» VÖ: 2008-05-13
» eine Produktion von Lübbe AudioWebseite des Labels
Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Die Alchimistin (002) Das Erbe des GilgameschBlut tropft von der Wunde, die der Ohrring an Auroras Bein hinterlassen hat. 34 weitere erinnern sie daran, dass ihr noch eine lange Zeit in dem Internat bevorsteht, das für sie wie ein Gefängnis ist. Nach dem, was sie zuletzt über ihren Vater erfahren musste, hält sie nichts hier und der Wunsch nach Flucht ist übermächtig. Eines Abends bietet sich schließlich die Chance. Doch diese führt sie statt in die Freiheit nur in eine neue brenzlige Lage. Denn höchst geheimnisvolles scheint abseits der Internatsmauern vor sich zu gehen. Es bleibt allerdings noch keine Zeit diesem auf den Grund zu gehen.

Unterdessen widmet sich Christopher auf dem Schloss Institoris fieberhaft der Recherche um den Stein der Weisen und kommt nebenher einem weiteren Geheimnis auf den Grund, dessen Bedeutung er zu diesem Zeitpunkt allerdings noch nicht erahnen kann.

Gillian versteckt sich in Frankreich vor der Rache Lyssanders, doch die Zwillinge Stein und Bein sind ihm längst wieder auf dem Fersen. Es wird höchste Zeit für einen Richtungswechsel...

Die schwere, düstere Stimmung liegt wie ein bleierner Mantel über dem Geschehen. Man merkt, dass sich die Geschichte so langsam zu entspinnen und entwickeln beginnt. Hintergründe werden offenbar, Motive treten offener zu Tage, Fäden laufen zusammen. Dies nährt das Fundament auf dem sich das geheimnisvolle Geschehen entfalten kann. Obgleich sich die Grundrichtung immer mehr abzeichnet und das Bild runder zu werden beginnt, wird längst nicht alles Pulver mit einem Kanonenschuss verschleudert, gibt es doch an vielen Stelle genug offene Fragen und Geheimnisse.
Die Geschichte startet von drei unterschiedlichen Blickwinkeln aus, die am Ende alle zu einem großen, gemeinsamen Finale hinführen sollen. Doch bis dahin tut sich so einiges und im direkten Vergleich zur Einstiegsfolge spürt man wie das Tempo deutlich anzieht.

Von außergewöhnlicher Qualität ist die Atmosphäre, vornehmlich durch die exzellenten Orchesterstücke erzeugt, eingespielt vom Berliner Filmorchester unter der Leitung von Christian Hagitte. Insbesondere, wenn diese Stücke länger ausgespielt werden, merkt man die Wucht, die dahintersteckt und das Potential, welches sich hier für die weiteren Teile bietet. Die düstere Kompositon fügt sich perfekt in die einzelnen Hörspielszenen und erzeugen zusammen mit den mindestens genauso treffsicher eingesetzten Effekten ein Hörvergnügen der besonderen Art.

Yara Blümel-Meyers lebt immer mehr in ihrer Rolle auf und schafft eine unglaublich intensive Interpretation. Großartig ebenso Timmo Niesner als Christopher, Claudio Maniscalco als Gillian, von dem ich sonst bislang noch so gar nichts gehört habe, und die Zwillinge Stein und Bein, gesprochen von Oliver Brod und Thomas Winter. Allerdings werden wir zukünftig wohl nicht mehr von allen hören.

Fazit: Inhaltlich nimmt die Geschichte deutlich an Fahrt auf und weiß gerade wegen der phänomenalen Umsetzung zu begeistern. Zwei weitere Teile liegen bereits vor und vier weitere - allerdings mit einer eigenständigen Story - folgen in Kürze. Es schwirren noch genug Geheimnisse und Themen im Raum, die neugierig auf die Fortsetzung machen. Den Olympgipfel hat man allerdings trotz der exzellenten Umsetzung noch nicht ganz erklommen. Ich bin aber gespannt, ob dies möglicherweise noch gelingt.

Note 1-


4


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Friedhelm Ptok Erzähler
Yara Blümel-Meyers Aura Institoris
Timmo Niesner Christopher
Claudio Maniscalco Gillian
Kerstin Sanders-Dornseif Charlotte Institoris
Mathieu Carrière Friedrich von Vehse
Detlef Bierstedt Rupert
Oliver Brod Stein
Thomas Winter Bein
Nicolas Artajo Daniel
Freimut Götsch De Dion
Cathlen Gawlich Cosima
Werner Bussinger ...
Lisa Marcher ...
Lena Marcher ...
Josef Kammheiser ...
André Sander ...
Klaus Margot ...


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

So bewerten andere Rezensenten:

»www.re-flexion-kult.deDirektlink zur Rezension9 von 10
»www.hoertipps.deDirektlink zur Rezension12 von 15


Durchschnittliche Kritikerwertung: folgt

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

16.12.2018 - 01:22: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Schwarm

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle