Titel-Details

» Offenbarung 23 » 043) Totale Vernichtung

Cover - Totale Vernichtung

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


MP3-Album bei Amazon herunterladen
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Im Jahr 1999 kam es im Montblanc-Tunnel zur Katastrophe: 56 Stunden wütete damals ein über 1000 Grad heißes Feuer unter dem „Aiguille du Midi“-Massiv, 39 Menschen starben, drei Jahre dauerten die Aufräumungsarbeiten. Der Berliner Hacker Georg Brand entdeckt, dass das Unglück eigentlich im Niemandsland zwischen Italien und Frankreich geschah – rechtsfreier Raum also. War es also tatsächlich „nur“ ein Unglück, was damals geschah? Und was verbrannte wirklich alles in dem Höllenfeuer tief im Innern des „weißen Berges“?
» Buch/Script: Jan Gaspard
» Umfang (CDs): 1

» VÖ: 2012-09-21
» eine Produktion von Highscore MusicWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Offenbarung 23 (043) Totale VernichtungDas Reboot der Serie Offenbarung 23 bringt die Rückkehr von Originalautor Jan Gaspard. Vergessen ist damit erstmal das Kapitel um 3B, das eher noch weniger überzeugt hat als das, was uns Jan Gaspard in den dunkleren Stunden der Serie präsentiert hat. Das klingt jetzt vielleicht negativer als es gemeint ist. Denn tatsächlich gab und gibt es Folgen der Serie, die ich noch immer wieder sehr gerne höre. Das liegt vor allem an der großartigen Inszenierung mit tollen Sprechern, die immer wieder extrem geile Szenen zutage fördert, die man so in keiner anderen Hörspielreihe zu hören bekommt. Einen solchen Moment erlebt man auch direkt mit der ersten Szene in dieser Episode. Ohne übertreiben zu wollen, ist die Darstellung von Perlucio Tinazzis Todesfahrt im Mont Blanc Tunnel mit eine der packendsten und mitreißendsten Momente, die ich die letzte Zeit bei einem Hörspiel erlebt habe. Das dargestellte Szenario ist natürlich auch erschreckend und das ganze so direkt darzustellen, unmittelbar gefolgt von den Schilderung seitens des Nachrichtensprecher (hier Jens Riewa, bekannt aus der Tagesschau) – das macht schon Eindruck.

Wie dicht Licht und Schatten zusammenliegen können, zeigt die Wortmeldung von Helmut Krauss wenig später. Zweifellos großartig gesprochen vom Altmeister – nichtsdestotrotz eine weitere Wendung in der Rahmenhandlung, die auch ganz am Ende nochmals in eine weitere Richtung geführt wird, von der ich momentan noch nicht so recht weiß, ob sie mir gefällt. Zu viel an Brüchen, die ohne weitere logische Verkettung geblieben sind, hat es da einfach schon gegeben. Aber vielleicht kommt ja irgendwann tatsächlich der Tag an dem sich alles schlüssig zu einem großen ganzen fügt.

Aber das Hörspiel besteht natürlich nicht allein aus der Rahmenhandlung und der Anfangsszene. Eingeschlossen und in eine Falle gelockt, läuft T-Rex wieder zur Höchstleistung auf. Auch ohne Internetverbindung ist er in der Lage das Geheimnis des Feuers im Tunnel zu entschlüsseln. Das ganze ist im Vergleich zur vorherigen Folge schon eher das, was ich von Offenbarung 23 kenne und erwarte. Mit einem vielleicht im Vergleich zu früher etwas stärker auf Action verlagerten Schwerpunkt. Aber wie gesagt kommen die Theorien diesmal dabei nicht zu kurz. Und die Mischung ist vom Tempo definitiv ansprechend. Und somit kann ich insgesamt sagen, dass mir diese Episode schon deutlich mehr Lust auf die Fortsetzung macht (aller Kritik an der Rahmenhandlung zum Trotz).

Alex Turrek spricht auch diesmal wieder T-Rex – und das macht er sehr gut. Zwar wäre es gelogen wenn ich sagen würde, dass ich David Nathan in dieser Rolle nicht irgendwie vermissen würde, aber ich bin mir angesichts der Leistungen Turreks sehr sicher, dass ich mich auch an ihn gut werde gewöhnen können. Und vom Rest des Stammcasts ist ja ohnehin viel gleich geblieben. Hervorheben möchte ich hier diesmal Helmut Krauss, der mir hier wirklich außergewöhnlich gut gefallen hat.

An der Inszenierung gibt es ansonsten auch nichts zu bemäkeln. Man bemerkt eigentlich keinen großartigen Unterschied zu früher – einzig vielleicht beim Stil mancher Musikstücke. Aber keineswegs so, dass ein massiver Bruch entstehen würde, oder dass das ganze nicht überzeugend wäre. Im Gegenteil.

Fazit: Interessantes Abenteuer rund um das Feuer im Mont Blanc Tunnel. Zwar gibt es seitens der Rahmenhandlung wiederum einige – vorsichtig ausgedrückt – ungewöhnliche Entwicklungen. Das, was mir an Offenbarung 23 aber so gefällt, ist diesmal definitiv enthalten. In der Richtung darf es prinzipiell weitergehen.

Note 2


4


2 von 2 Besuchern fanden diese Rezension hilfreich. Und du?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Xavier Naidoo Stimme / Tupac
Helmut Krauss Erzähler / Nat Mickler
Alexander Turrek Georg Brand alias T-Rex
Marie Bierstedt Tatjana Junk alias Nolo
Jaron Löwenberg Tron
Jens Riewa Nachrichtensprecher
Ulrike Stürzbecher Starling
Uve Teschner Amman Sachs
Martin Kessler Perlucio Tinazzi / Moretti
Katja Brügger Operator
Peter Weis Holdermann


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

17.11.2018 - 11:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-treme - Die Bestie aus der Tiefe

14.11.2018 - 02:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Das Wirtshaus im Spessart