Titel-Details

» Dorian Hunter » 020) Devills Hill

Cover - Devills Hill

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Asmodi, das Oberhaupt der Schwarzen Familie, ist vernichtet. Die Schwarze Familie hat ihren „Kopf“ verloren – und wie es die Statuten der Dämonen wollen, beginnt die Suche nach einem Nachfolger mit einem Konzil, welches Skarabäus Toth, der Syndikus der Schwarzen Familie, auf einem Schloss in England zusammenruft. Gleich mehrere Sippenführer erklären sich bereit, die Nachfolge anzutreten – doch das Erscheinen der abtrünnigen Hexe Coco Zamis ändert alles … und bald geschieht der erste Mord!
» Produktion: Dennis Ehrhardt, Zaubermond Verlag
» Regie: Marco Göllner
» Buch/Script: Marco Göllner, Neal Davenport
» Umfang (CDs): 1
» Dauer: 70 Minuten

» VÖ: 2012-11-23
» eine Produktion von ZaubermondWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Dorian Hunter (020) Devills HillEine Folge der Serie Dorian Hunter ohne Dorian Hunter selbst – kann das funktionieren? Ja, durchaus. Bereits Gabriel Burns hat es vorgemacht und auch Dorian Hunter beweist, dass das ganz wunderbar klappt, wenn nur die Geschichte gut genug ist.

Die schwarze Familie versammelt sich um ein neues Oberhaupt zu wählen. Doch auf dem Schloss, das die Mitglieder der Familie erst dann wieder verlassen dürfen, wenn der neue Anführer feststeht, treibt sich ein Killer herum. Einer, der es besonders auf Dämonen abgesehen hat...

Die Einstiegsszene des Hörspiels konfrontiert den Hörer zunächst mit einer ganzen Reihe an neuen Personen, oder besser gesagt: Dämonen. Da bedarf es trotz manch altem Bekannten eine gewisse Zeit, sich einen Überblick zu verschaffen, was aber denk der exzellenten Charakterzeichnung – auch aus stimmlicher Sicht - ganz hervorragend funktioniert. Damit ist auch schon eine der ganz großen Stärken dieser Folge benannt: die Besetzung.
Während in anderen Hörspielen die dämonischen Schurken schon gerne mal schnell ins lächerliche abdriften, gelingt Marco Göllner deren Darstellung trotz des gewohnten Schusses Ironie ganz wunderbar. Stefan Krause als Olivaro hat seine Qualitäten für die Serie ja schon mehrfach unter Beweis gestellt. Und hier zeigt er, dass er wohl deutlich weiter vorausplant und keineswegs so unscheinbar ist, wie es sein Auftreten vielleicht vermuten lassen würde – aber das hatten wir ja ohnehin schon geahnt, nicht wahr?
Highlights daneben sind zum einen der Holländer Red Jong, gesprochen von Herman von Ulzen. Wer sich nicht vorstellen kann, dass ein Dämon mit holländischem Dialekt nicht lächerlich wirkt, für den führt an diesem Hörspiel kein Weg vorbei. Zum anderen ist da Andreas Schmidt als Skarabäus Toth, der mit seiner verschwurbelten Spreche einfach nur verdammt viel Vergnügen bereitet.
Aber auch die anderen Charaktere schauspielern großartig und es bleibt zu hoffen, dass wir von einigen aus dieser Reihe zukünftig noch so manches hören.

Dies alles zeigt vielleicht schon, dass diese Folge inhaltlich mal wieder in eine etwas andere Richtung als üblich schlägt. Wobei es ja ohnehin schon schwierig ist bei Hunter trotz des eindeutig erkennbaren roten Fadens sowohl in der Geschichte als auch der Inszenierung das Übliche genau festzulegen. Dafür lässt sich Göllner viel zu oft etwas neues einfallen – was auch gut so ist. Besser kann man der Gefahr eines sich satt hören gar nicht vorbeugen.
Das Hörspiel bietet weder viel Action, noch erweist es sich als besonders gruselig (wenngleich einige Szenen gerade gegen Ende doch schon recht eklig daherkommen). Vielmehr präsentiert man hier ein ungewöhnliches und zugleich faszinierendes Kammerspiel.

Fazit: Das schöne an Dorian Hunter (gemeint ist in diesem Fall die Serie und nicht die Figur) ist, dass man eigentlich nie so genau weiß, was einen als nächstes erwartet. Und Marco Göllner kostet das (im positiven Sinne) stets aufs neue aus. Auch wenn ich nicht behaupten würde, dass diese Episode zu den bisher spannendsten zählt, so kann ich doch sagen, dass sie aufgrund der grandiosen Charaktere sehr unterhaltsam ausfällt.

Note 2+


4


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Stefan Krause Olivaro
Andreas Schmidt Skarabäus Toth
Claudia Urbschat-Mingues Coco Zamis
Thomas Nicolai Creeper
Gordon Piedesack Bob Dinero
Herman van Ulzen Red Jong
Gertie Honeck Theresa Angeli
Tim Sander Viale Mouthino
Romanus Fuhrmann Alexander Darsimokov
Karim Chamlali Hassan El-Kali
Konstantin Graudus Peter Winkler
Djuwita Müller Kim Jong-suk
Simone Brahmann Jean Dannet
Susanne Meikl Nora Manning
Kai-Henrik Möller Xavier Mbato
Klaus-Dieter Klebsch Asmodi


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

So bewerten andere Rezensenten:

»Tofu NerdpunkDirektlink zur Rezension8,1 von 10


Durchschnittliche Kritikerwertung: folgt

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

17.11.2018 - 11:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-treme - Die Bestie aus der Tiefe

14.11.2018 - 02:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Das Wirtshaus im Spessart