Titel-Details

» Drizzt » 007) Der gesprungene Kristall

Cover - Der gesprungene Kristall

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


MP3-Album bei Amazon herunterladen
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Die Barbarenstämme der nördlichen Lande haben sich unter dem grausamen Führer des Wolfclans zusammengeschlossen und planen Zehnstädte zu unterwerfen. Drizzt und seine neuen Freunde Bruenor und Regis setzen alles daran, die zerstrittenen Städter von der drohenden Gefahr zu überzeugen.

Doch nicht nur die Barbaren gefährden den Frieden in der Region. Akar Kessel, ein abtrünniger Zauberlehrling aus Luskan, findet im ewigen Eis des Grats der Welt ein uraltes, mächtiges Relikt – den „gesprungenen Kristall“, dessen Kräfte weit zerstörerischer sind, als alles was Drizzt bisher begegnet ist …
» Produktion: Günter Merlau
» Regie: Günter Merlau
» Buch/Script: Oliver Elias, R. A. Salvatore

» VÖ: 2008-05-23
» eine Produktion von LauschWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Drizzt (007) Der gesprungene KristallLausch veröffentlicht drei weitere Folgen der Fantasy-Reihe Drizzt. Ob die Fortsetzung den kongenialen ersten Teilen weiterhin das Wasser reichen kann?

Ohja, auf jeden Fall. Die Begeisterung meinerseits ist auch bei der vorliegenden 7. Episode ungebrochen. Anfänglich ist es zwar noch etwas schwer bei der großen Vielfalt an Namen, Situationen, Figuren, die in den ersten Minuten wie wild auf einen einprasseln sofort wieder die Orientierung in dieser fremden Welt zu finden, doch das legt sich im Verlauf recht rasch.
Obgleich die Rolle Drizzt in diesem Hörspiel anfänglich eher unbedeutend scheint, ist Tobias Meister doch stets präsent. Als auktorialer Erzähler hat Meister Einblick in alle Situationen, erzählt aber dennoch oft auch aus der Ich-Perspektive. Sprich ein schneller Wechsel und ein starkes Verwischen von klar abgezeichneten Erzählstrukturen. Das wirkt ohne Frage interessant und sorgt dafür, dass die Geschehnisse klar umrissen werden.
Im weiteren Verlauf soll der Dunkelelf wieder etwas mehr in den Fokus rücken, doch auf die Spannung des Geschehens hat dies keinen tatsächlichen Einfluss. Denn die Welt, in die man hier eintaucht ist dermaßen vielschichtig, dass das Interesse gar nicht erst zu irgendeinem Zeitpunkt abebben kann. Obgleich man sich 80 Minuten für diese Folge genommen hat, gibt es keine Minute, die langweilig wirken würde. Die Situation ist beinahe stetig auf dem Siedepunkt. Bedrohungen und brisante Entwicklungen, wohin man blickt. Obwohl man spotartig in viele Geschehnisse Einblick bekommt, so richtig sicher sein, alles zu wissen, kann man doch nie. Und so leidet die Spannung auch zu keinem Zeitpunkt unter diesem Aspekt.
Hier ist alles vorhanden, was man sich für gute Fantasy wünscht. Schlachten, Dramatik, Gefühl, Geheimnisvolles und Tiefgang. Jede Menge unterschiedlicher Rassen geben sich dabei die Klinke in die Hand, so Orks, Drachen, Riesen, Zwerge, Dämonen und Zauberer.

Bei den Sprechern abgesehen von Tobias Meister (der als Erzähler und Hauptfigur einen besonderen Part einnimmt) einzelne herausheben zu wollen, fällt sehr schwer. Am ehesten könnte man dies bei Oliver Elias als Akar Kessel tun. Was dieser der Figur an (Größen)wahnsinn mitgibt verdient die Bezeichnung großartig absolut. Ansonsten ist das Bild sehr homogen - homogen gut.

Was Günter Merlau an Soundkulisse mit Musik, Effekten und Sprechern zaubert ist einmal mehr großartig. Dabei hat man stetig das Gefühl ein großes Ganzes zu hören, bei dem die einzelnen Bestandteile miteinander prächtig verschmelzen.

Fazit: Bei dem gemeinen Cliffhanger am Ende ist es nur gut, dass direkt drei Folgen auf einmal erschienen sind. Nach wie vor ist dies eine der besten, wenn nicht gar DIE beste Fantasy-Hörspiel-Serie auf dem Markt. In den 80 mitreißenden Minuten bekommt man so einiges geboten, u.a. phantastische Soundkulissen und beeindruckende Sprecherdarbietungen.

Note 1-


4


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Tobias Meister Erzähler
Tobias Meister Drizzt Do'Urden
Uwe Hügle Bruenor
Gerd Samariter Dendybar der Bunte
Helmut Gentsch Morkai der Rote
Bernd Hölscher Wulfgar
Peter Woy de Bernezan
Jens Pfeifer Dorim Lugar
Roland Floegel Jensin Brent
Günter Merlau Errtu
Annabelle Krieg Cattie-Brie
Ronny Schmidt Eldeluc
Oliver Elias Akar Kessel / Crenshinibon
Klaus Dittmann Beorg
Klaus Robra Heafstaag / Biggrin
Konrad Halver Cassius
Wolfgang Berger Kemp
Philipp Otto Regis
Frieder Schölpple ...
Frederik Bolte ...
Katinka Springborn ...
Patrick Holtheuer Ork-Gebrüll und Kampfgeschrei
Willy Kniep Ork-Gebrüll und Kampfgeschrei
Thomas Birker Ork-Gebrüll und Kampfgeschrei
Olaf von der Heydt Ork-Gebrüll und Kampfgeschrei


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

So bewerten andere Rezensenten:

»www.re-flexion-kult.deDirektlink zur Rezension9 von 10


Durchschnittliche Kritikerwertung: folgt

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

16.12.2018 - 01:22: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Schwarm

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle