Titel-Details

» Dorian Hunter » 021) Herbstwind

Cover - Herbstwind

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Eine Handyaufnahme zeigt, wie der schottische Beerdigungsunternehmer Howard Little während einer Trauerrede mit einer ihm fremden Stimme spricht. Ein Fall von Besessenheit? Dorian Hunter nimmt die Ermittlung auf ? und stellt bald fest, dass er nicht der Einzige ist, den die Ereignisse auf den Plan gerufen haben ?
» Produktion: Dennis Ehrhardt, Zaubermond Verlag
» Regie: Marco Göllner
» Musik: MoorlandMusic
» Buch/Script: Jason Dark, Ernst Vlcek
» Umfang (CDs): 1
» Dauer: 72 Minuten

» VÖ: 2013-04-19
» eine Produktion von ZaubermondWebseite des Labels



» Weitere Informationen:

Geisterjäger trifft Dämonenkiller. Denn jede Geschichte hat zwei Seiten!

Mit Folge 83 "Ein Leben unter Toten" der erfolgreichen Hörspielserie John Sinclair (Lübbe Audio) und der kommenden Folge 21 "Herbstwind" von Dorian Hunter wird ein ganz besonderes Hörspiel-Crossover realisiert.
Jede Folge "funktioniert" für sich, zusammen bieten sie aber das doppelte Hörvergnügen. John Sinclair ist zu Gast bei Dorian Hunter und umgekehrt. Ohne voneinander zu wissen, ermitteln beide im gleichen Fall. Das "Zusammentreffen" der beiden verspricht viel Action & Grusel. Und Spaß.

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Dorian Hunter (021) HerbstwindDer Dämonenkiller trifft den Geisterjäger. Oder anders gesagt: Dorian Hunter trifft auf John Sinclair.
Zur hier vorliegenden Erzählung aus der Perspektive von Dorian Hunter gibt es innerhalb der Serie John Sinclair ein entsprechendes Pedant, nämlich Folge 83 mit dem schönen Titel "Ein Leben unter Toten".
Aus diesem Crossover macht man alles andere als ein großes Geheimnis. Im Gegenteil: werbewirksam auf das Cover beider Serien gedruckt, soll das ganze wohl vor allem neue Fans für Dorian Hunter bringen.

Ich weiß, was Sie denken. Und Sie haben Recht. Ich bin ehrlich gesagt auch immer recht skeptisch, was derartige Crossover-Dinge anbelangt. Gerade wenn man völlig fremde Welten zusammenbringt, darf man oftmals nicht zu weit hinterfragen. Bei Dorian Hunter und John Sinclair, die sich ja beide dem Kampf gegen das Böse verschrieben haben, funktioniert das ganze aber durchaus. Zumindest aus der Hunter-Perspektive. Die entsprechende Sinclair-Folge habe ich bisher noch nicht gehört. Aber ich bin jetzt ehrlich gesagt doch neugierig geworden, wie sich das aus der Gegen-Perspektive anhören wird.
Aber eines kann man schon jetzt einmal festhalten: Hunter ist eindeutig der coolere Geisterjäger.

Von der Crossover-Thematik nun aber zurück zur eigentlichen Geschichte. Und die kommt in der ersten Hälfte lange ohne Sinclair aus. Auch wenn sein Vorname schon sehr früh mal fällt. Dorian Hunter wird vom Service in einen kleinen abgelegenen schottischen Ort geschickt, um herauszufinden, warum der Bestatteter dort auf einer Beerdigung mit einer völlig fremden Stimme spricht. Hört sich recht übernatürlich, aber doch eher harmlos an.
Und genauso harmlos verläuft eigentlich auch die gesamte erste Hälfte dieser Geschichte. Hunter versucht Undercover an so viele Informationen wie möglich zu gelangen und verfolgt dazu verschiedene Spuren, die aber alle doch immer wieder in die gleiche Richtung deuten. Das Seniorenheim unter der Leitung von Blanche Everett.

Ungewöhnlich für die Serie ist die Verwendung eines umfangreichen Erzählerparts. Diesen bewältigt Dorian Hunter in der Ich-Perspektive. Das schafft hier doch eine gänzlich andere Stimmung als in vorangegangenen Hunter-Hörspielen. Mangelnde Abwechslung kann man der Serie somit definitiv nicht vorwerfen. Zumal Marco Göllners schwarzer Humor in so unglaublich vielen Momenten zum Vorschein kommt und das Hörspiel schon allein dadurch zu einem Fest wird.

Denn seien wir ganz ehrlich: von der Handlung allein ist das hier nicht unbedingt die stärkste Folge der Reihe. Die aufgebaute Stimmung ist zwar geheimnisvoll und anfangs wirkt auch alles noch sehr undurchsichtig - aber auch vor allem nur deswegen, weil man nicht so richtig weiß, wo genau das alles hinsteuern will. Aber nun gut, selbst das hinzubekommen, ist ja auch schon nicht ganz einfach. Interessanter wird es erst in der zweiten Hälfte. Aber eigentlich ist es auch dort eher das Aufeinandertreffen der beiden Geisterjäger, welches die nötige Würze ins Spiel bringt.

Thomas Schmuckert haucht dem Dämonenkiller auf gewohnt coole, lässige Art Leben ein. Auch wenn man bei Hunters Undercover-Rolle manchmal mehr an einen Zombie erinnert wird. Sinclair wird auch hier natürlich von Frank Glaubrecht verkörpert. Alles andere wäre ja auch ein echtes Verbrechen an der Hörspielwelt gewesen.
Bei den verschiedenen Gastsprechern möchte ich eigentlich am ehesten Jürgen Prochnow hervorheben. Der Mann hat einfach eine sehr einprägsame Stimme.

Fazit: diese Hunter-Folge erweist sich als richtige stand-alone-Folge. Obwohl inhaltlich eine der schwächeren Episoden, vermag Göllner mit einigen Handgriffen und seinem typischen Humor ein unterhaltsames Hörspiel zu zimmern. Dabei erweist sich auch das Crossover zumindest aus Hunter-Perspektive als gelungene Idee.

Note 3+


3


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Thomas Schmuckert Dorian Hunter
Jürgen Prochnow Doc Rawson
Peter Woy Howard Little
Gerlinde Dillge Blanche Everett
Frank Glaubrecht John Sinclair
Evelyn Gressmann Lady Sarah Goldwyn
Manfred Liptow Glen Hoskins
Frank Felicetti Donald Chapman
Evamaria Bath Diane Coleman
Maria Mägdefrau Lory Brendshaw
Uwe Hügle Ryan Hutcheson
Gudo Hoegel Wirt Sean Cunningham
Carla Becker ...
Marianne Bernhardt ...


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

16.12.2018 - 01:22: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Schwarm

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle