Titel-Details

» Hörbuch » Perry Rhodan - Silber Edition » 002) Das Mutanten-Korps
Cover - Das Mutanten-Korps

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Das Notsignal des auf dem Mond havarierten arkonidischen Schiffes lockt außerirdische Intelligenzen ins Solsystem. Die Menschheit, die Perry Rhodan gerade vor der atomaren Selbstvernichtung bewahrt hat, sieht sich den gefaehrlichen Individualverformern gegenueber. Rhodan entdeckt auf der Venus eine uralte Basis, die er in den Besitz der von ihm gegruendeten Dritten Macht bringen kann. Dort schult er parapsychologisch begabte Menschen, positive Mutanten mit ungewoehnlichen Faehigkeiten. Im 27 Lichtjahre entfernten Wega-System aber lauern noch viel groeßere Gefahren. Hier treffen Rhodan und das Mutanten-Korps auf einen zu allem entschlossenen Gegner, die Topsider. Wie er ihnen mit Hilfe des Mutanten-Korps die Stirn bietet und zudem noch das Volk der Ferronen vor dem Untergang bewahrt, erzaehlt Josef Tratnik in seiner unvergleichlichen von Fans und Kritikern hochgelobten Art.
» Buch/Script: K. H. Scheer, Clark Darlton, W.W. Shols, Kurt Mahr
» Umfang (CDs): 12
» eine Produktion von Eins A MedienWebseite des Labels
Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Hörbuch (002) Das Mutanten-KorpsDie Menschheit kommt so schnell nicht zur Ruhe. Nach der überraschenden Entdeckung Perry Rhodans auf dem Mond und der Etablierung der dritten Macht mithilfe der Hilfsmittel der Arkoniden, ist es den Menschen gelungen, deren mächtigste Waffe, den großen Kreuzer auf dem Mond, zu zerstören, so dass es für Crest und Thora vorerst keine Rückkehr in ihre Heimat mehr gibt. Allerdings steht der dritten Macht nach wie vor das Beiboot zur Verfügung, das im Vergleich zu sämtlichen Schiffen, welche die Menschheit momentan zu bauen in der Lage ist, nach wie vor unglaublich ist.
Jedoch droht aus den Tiefen des Alls bereits Gefahr, wobei fraglich ist, ob dieses Schiff allein ausreichend für eine effiziente Abwehr ist. Und noch ist die Menschheit keine absolute Einheit. Ob es Rhodan und seinem Team mit besonderen Fähigkeiten gelingen wird, die Herausforderungen zu meistern?

Über 12 CDs verteilt findet man auch im zweiten großen Kapitel der Reihe eine ganze Reihe fesselnder Entwicklungen. Der Kampf des Mutanten-Corps gegen den ersten großen Angriff der Individualverformer nimmt dabei nur einen Teil ein, mit Sicherheit aber einen der spannendsten Abschnitte dieses Hörbuchs. Unterdessen bekommt man auch eine Menge an Details dessen zu hören, wie Rhodan versucht die Erde zu einer schlagkräftigen Großmacht auszubauen. Das reicht vom wirtschaftlichen Kalkül bis hin zur Errichtung einer gewaltigen Fertigung für Raumschiffe nach Technik der Arkoniden. Nun besteht bei der ausführlichen Schilderungen solcher Details natürlich immer die Gefahr, dass es mal etwas langweiliger wird. Und in der Tat lassen sich diverse kleinere Längen nicht vollkommen vermeiden. Doch solche kurzen Durchhänger sind hier zumeist schnell überbrückt.
Inhaltlich stellt diese Geschichte, die sich aus mehreren, eigenständigen Abschnitten zusammensetzt, tolle Unterhaltung für Science-Fiction-Fans dar.

Erneut gibt es Musik zur Auflockerung zwischen einzelnen Kapiteln und Szenen, die identisch ist mit jener, die man auch schon im ersten Hörbuch vernehmen konnte. Allzu entscheidenden Einfluss hat diese auf das Stimmungsbild allerdings nicht. Man kann sie recht treffend und knapp als zweckdienlich zur Auflockerung bezeichen. Allerdings ist sie im Vergleich zu den Erzählparts generell doch ein klein wenig zu laut eingespielt.

Auch dieser Silberband wird von Josef Tratnik gelesen. Wer schon den ersten Band gehört hat, dem dürfte es leicht fallen, sich sofort wieder von dessen Stimme gefangen nehmen zu lassen. Wiederum agiert Tratnik mit Vollgas und liest nicht einfach nur vor, sondern lebt sich in die einzelnen Rollen richtig hinein. Das ist insbesondere dann beeindruckend, wenn man es mit fremder Intelligenz zu tun bekommt.

Fazit: Auch die zweite Silberband-Vertonung hat mich wieder blendend unterhalten. Über kleinere Längen kann man problemlos hinwegsehen. Der Rhodan-Kosmos ist in jedem Fall faszinierend genug, um einen über diese lange Laufzeit bei Laune zu halten. Dazu kommt der lebendige Erzählstil Josef Tratniks.

Note 1-


4


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Josef Tratnik Erzähler


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.

Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse
(wird nicht veröffentlicht, bitte beachte unsere Datenschutzerklärung)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:



... und bei audible.de

Hörer-Meinungen

ContamiNation Z - Exitus | Kommentar von hoerspiel3

Midnight Tales - Das Loch in den Dielen | Kommentar von hoerspiel3

The Lovecraft 5 - Das Bild im Haus | Kommentar von hoerspiel3

Die drei ??? - Höhenangst | Kommentar von hoerspiel3

Die drei ??? - Das weiße Grab | Kommentar von hoerspiel3

Einzelhörspiel - Die Kinder der Toten Stadt | Kommentar von ronja111


Neueste Aktivität

28.03.2020 - 15:04: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselserie (H.G. Francis) - Frankensteins Sohn im Monsterlabor

28.03.2020 - 11:03: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: ContamiNation Z - Exitus

25.03.2020 - 18:09: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselserie (H.G. Francis) - Dracula und Frankenstein, die Blutfürsten

22.03.2020 - 13:17: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Midnight Tales - Das Loch in den Dielen

21.03.2020 - 09:52: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: The Lovecraft 5 - Das Bild im Haus

10.03.2020 - 01:29: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Das unheimliche Haus

09.03.2020 - 00:08: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Drizzt - Der dritte Sohn

08.03.2020 - 12:37: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Die drei ??? - Höhenangst

08.03.2020 - 12:07: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Die drei ??? - Das weiße Grab

08.03.2020 - 11:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Legend - Hand of God - Die Chroniken von Aris 1