Titel-Details

» Hörbuch » 000) Raven - Schattenreiter (Teil 1-6)
Cover - Raven - Schattenreiter (Teil 1-6)

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Privatdetektiv Raven wird vom Millionär Pendrose beauftragt, ihn für drei Tage zu beschützen. Er erzählt Raven von einem Pakt, den er vor zwei Jahren mit einem dämonischen Reiter geschlossen hat – einen Pakt um Geld und Macht. Raven ist skeptisch, er glaubt nicht an das Übernatürliche. Trotzdem nimmt er den Auftrag an, da er mal wieder vollkommen pleite ist. Und er begegnet danach dem Bösen immer wieder ...

1. Schattenreiter
2. Das Schwert des Bösen
3. Die Rache der Schattenreiter
4. Horrortripp ins Schattenland
5. Merlins böses Ich
6. Das Phantom der U-Bahn
» Buch/Script: Wolfgang Hohlbein
» Umfang (CDs): 6
» ISBN: 9783785744628

» VÖ: 2011-04-21
» eine Produktion von Lübbe AudioWebseite des Labels
Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Hörbuch (000) Raven - Schattenreiter (Teil 1-6)Raven ist Privatdetektiv. Allerdings sind seine Aufträge rar gesät und so schwebt er ständig am Abgrund zur Pleite. Da ihm die Gerichtsvollzieher bereits im Nacken sitzen, ist er froh um jeden Auftrag. Doch das, was ihn bei seinem Abenteuer mit dem Schattenreiter erwartet, hätte sich Raven wohl in seine kühnsten Träumen nicht vorstellen können.

„Raven – Der Schattenreiter“ ist eine Sammlung von insgesamt sechs verschiedenen Erzählungen aus der Feder von Wolfgang Hohlbein. Kurzgeschichten mag ich sie nicht wirklich nennen, dazu sind sie bereits wieder zu ausführlich. Aber man sollte hier nicht unbedingt einen durchgehenden Roman erwarten. Auch wenn man mit dieser Erwartung hier dennoch nicht völlig daneben greift. Denn auch wenn an und für sich jedes Abenteuer in sich abgeschlossen ist, so gibt es doch Querverstrebungen darüber hinaus. Das nimmt seinen Anfang bei den stets wiederkehrenden Hauptfiguren – im Zentrum natürlich Raven selbst, aber auch der befreundete Inspektor und Ravens Freundin – und mündet schließlich gar in einen Cliffhanger zwischen den Erzählungen drei und vier. So ist es allemal sinnvoll diese Geschichten hier in Form einer 6 CD Box zu bündeln.

Wenn man sich Aufmachung und Klappentexte so ansieht, lässt das doch eine ordentliche Portion Gruselatmosphäre vermuten. Darauf aber legen die Geschichten Hohlbeins allerdings nicht ihren Schwerpunkt. Sicherlich, es geht in jeder Geschichte übernatürlich zur Sache. Doch so wirklich unheimlich hat sich mir mit Ausnahme des über lange Zeit unsichtbar bleibenden Phantoms der U-Bahn keine der Kreaturen präsentiert. Man spürt sehr deutlich, dass hier eine schleichende, düstere Grundstimmung zugunsten eines action- und temporeichen Erzählstils geopfert wurde. Beides hat seine Vorzüge. Letztlich ist es wohl die Frage des eigenen Geschmacks und der Erwartungshaltung, ob Raven den persönlichen Nerv trifft.

Mir hat es durchaus Spaß gemacht den Abenteuern des Privatdetektivs zu lauschen, zumal er einem mit jeder Geschichte mehr und mehr ans Herz wächst. Allzu große Tiefe darf man bei solch einem Stoff nicht unbedingt erwarten – auch angesichts der Länge der einzelnen Geschichten. Ein klein wenig mehr Mystery hätte mir dennoch gefallen. Hohlbein bringt mit Themen wie Merlin und der Artus-Sage zwar schon eine kleine Portion derselben hinein, ich bin aber der Ansicht, dass das ganze durchaus noch eine Nummer geheimnisvoller hätte ausfallen dürfen.

Leser dieses Hörbuchs ist niemand geringerer als David Nathan. Ich gestehe, dass ich ein absoluter Fan seiner Stimme und vor allem auch seiner Arbeit bin. Hier zeigt er einmal mehr sein Können und entführt die Hörerschaft in eine vertraute und zugleich doch wieder fremde Welt.

Einen kleinen Fehler hat es bei der Nachbearbeitung gegeben. So findet sich auf CD 5 ein Satz doppelt wieder. So etwas sollte zwar eigentlich nicht passieren, bleibt aber ein verzeihbarer Fehler.

Musik wird nur jeweils zu Beginn und am Ende einer jeden Geschichte gespielt. Diese gefällt. Die Einspielungen wären innerhalb der Geschichte sicherlich auch immer mal wieder gut gekommen.

Fazit: Die Abenteuer Ravens im Kampf gegen dunkle Mächte bieten vor allem actionreiche Unterhaltung mit einem Hauch Mystik. Allerdings kaum große Tiefe. Als unterhaltsame Kost für zwischendurch auf jeden Fall ganz nett – vor allem, da das Hörbuch von David Nathan gelesen wird.

Note 3+


3


1 von 1 Besuchern fanden diese Rezension hilfreich. Und du?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
David Nathan Erzähler


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

16.12.2018 - 01:22: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Schwarm

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle