Titel-Details

» Hörbuch » 000) Kong!
Cover - Kong!

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:

Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Eine Gruppe abenteuerlustiger Filmemacher begibt sich in den 30er Jahren auf die Suche nach der mysteriösen Insel Skull Island, wo sie inmitten anderer prähistorischer Wesen auf einen monströsen Affen stoßen. Mit einer List fangen sie den Neun-Meter-Hünen ein und verschleppen ihn nach New York. Dort soll Kong als Sensation verkauft und der Weltöffentlichkeit präsentiert werden. Doch niemand hat mit den übermenschlichen Kräften von Kong gerechnet, der die schöne Ann Darrow in sein Herz geschlossen hat.
» Musik: Sebastian Hilken
» Umfang (CDs): 1
» ISBN: 9783785742884

» VÖ: 2010-03-20
» eine Produktion von Lübbe AudioWebseite des Labels
Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Hörbuch (000) Kong!Wer kennt sie nicht? Die Geschichte um Kong, den Riesenaffen, der eingefangen wird, um in Amerika als Sensation präsentiert zu werden.

Stefan Kaminski, der Stimmenmorpher, hat sich aufgemacht, dieses Werk mit Unterstützung von Sebastian Hilken als Ein-Mann-Hörspiel live auf die Bühne zu bringen.
Das ganze kann man nun auch nochmals auf CD nachhören. Es handelt sich hierbei um die Aufnahme der Aufführung am 24.10.2008 im Deutschen Theater in Berlin.

Eigentlich bietet sich bei solchen Live-Performances viel eher eine Zweitverwertung auf DVD an, bei der dann neben der Tonspur auch die entsprechenden Bilder mit dabei sind. Und man sich so wahlweise nur die Tonspur oder aber eben doch beides zusammen geben kann. Dies hat man bei der Lauscherlounge aus welchen Gründen auch immer allerdings scheinbar nicht so gesehen, so dass es aktuell nur die CD-Version zu erwerben gibt. Schade zwar, aber das soll uns jetzt an dieser Stelle nicht weiter aufhalten. Kommen wir stattdessen zum Werk selbst:

Es ist wahrhaftig erstaunlich wie viel man mit nur so wenig Mitteln machen kann. Ein Musiker, ein Sprecher und dazu noch ein paar zusätzliche Geräusche. Daraus und aus nicht mehr besteht Kong.
Wer im Vorfeld geglaubt haben mag, dass das Ergebnis nur mager ausfallen kann, hat sich geschnitten.

Was Kaminski hier abliefert kann man wahrhaftig als große Schauspielkunst bezeichnen. Er spricht sämtliche auftretene Figuren. Ein insgesamt überschauberes Ensemble, das man zwar ganz zu Anfang erst noch ein klein wenig sortieren muss, bei dem nach ein paar Minuten die einzelnen Charaktere aber problemlos voneinander abgrenzen kann. Was nicht zuletzt an Kaminskis irrem Können liegt. Wenn man vorher nicht wüsste, dass hier nur ein einzelner Sprecher am Werk ist, könnte man bisweilen fast vermuten, dass es mindestens zwei sein müssen.

Die Story ist natürlich schon ziemlich trashig-überdreht und genau dem trägt Stefan Kaminski mit seiner Interpretation und manch humoriger Einlage auch entsprechend Rechnung. Sei es durch das nicht selten verückt-überdrehte Agieren eines Regisseurs Bentheim, die Einfältigkeit einer Anne, das Gebrüll Kongs oder aber ungewöhnliche Ideen wie die Radiodurchsagen.

Die Musik ist so richtig schön retro ausgefallen und man könnte sich das auch problemlos als nachträgliche Untermalung für einen Schwarz-weiß-Stummfilm vorstellen.

Fazit: Auch wenn es schade ist, dass es zu einer DVD-Version dieses Stoffes nicht gereicht hat, muss man doch froh sein, dies zumindest auf CD nochmals erleben zu dürfen. Und Stefan Kaminski ist hier wahrhaftig ein Erlebnis. Wer auf der Suche nach einem etwas ungewöhnlicheren Ein-Mann-Hörspiel ist, und vor der Thematik eines "King Kong" nicht zurückschreckt, der sollte hier auf jeden Fall mal ein Ohr riskieren.

Note 2+


4


2 von 2 Besuchern fanden diese Rezension hilfreich. Und du?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Stefan Kaminski Erzähler


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

17.11.2018 - 11:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-treme - Die Bestie aus der Tiefe