Titel-Details

» Hörbuch » 000) Little Brother
Cover - Little Brother

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» San Francisco in der nahen Zukunft, in der Freiheit plötzlich nichts als ein » Sicherheitsrisiko« ist. Eine »Gamer-Guerilla« aus 17-Jährigen stemmt sich gegen den Überwachungsstaat – und schlägt ihn mit seinen eigenen Waffen.
» Buch/Script: Cory Doctorow
» Umfang (CDs): 6
» ISBN: 9783839840030

» VÖ: 2010-05-12
» eine Produktion von Argon VerlagWebseite des Labels



» Weitere Informationen:

Little Brother als professionelle Lesung unter freier Lizenz vom Argon-Verlag

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Hörbuch (000) Little BrotherManch einer hat vom Hörbuch "Little Brother" vielleicht bereits durch die versuchte "Befreiungsaktion" Argons gehört. Dabei ging es darum, die vollständige Lesung kostenfrei zum Download zur Verfügung zu stellen, wenn man bis zu einem bestimmten Zeitpunkt die nötigen Spenden zur Produktionen zusammengesammelt hätte. Leider hat das nicht geklappt. Mehr Infos zur Aktion und eine recht interessante Analyse, warum dieses ergeizige und möglicherweise trotzdem zukunftsweisende Projekt letztlich doch nicht geklappt hat, gibt es in einem eigens angelegten Blog (little-brother.argon-verlag.de).

"Little Brother" eignet sich nicht nur aufgrund dessen, dass das Werk von Autor Cory Doctorow als kostenfreie Download-Version unter CC-Lizenz veröffentlicht wurde für ein solches Projekt, sondern auch aufgrund der Thematik des Werkes.

Marcus ist Schüler. Die Methoden der Überwachung, die sich neuerdings nicht nur in seiner Schule breit machen, gefallen ihm überhaupt nicht. Es ist schlichtweg ein Einschnitt in die Privatsphäre, deren Nutzen stark angezweifelt werden darf. Doch Marcus hat einen Weg gefunden, das System auszutricksen. So hat er beispielsweise für die von der Schule zur Verfügung gestellten, allerdings ständig überwachten Notebooks einen Hack geschrieben, mit dem er anonym surfen und mit seinen Freunden chatten kann. Seine liebste Freizeitbeschäftigung sind die sogenannten Alternate Reality Games - ein Spiel, das nicht allein in der virtuellen Realität angesiedelt ist.
Genau wegen eines solchen Spiels ist Marcus auch unterwegs, als es zu dem Ereignis kommt, das sein Leben für immer verändern soll. Die Erde bebt und dicke Rauchschwaden ziehen aus der Stadt heran. Es hat einen Terroranschlag gegeben und Marcus gerät mit seinen Freunden ins Visier der Heimatschutzbehörde, weil sie sich zur falschen Zeit am falschen Ort aufhalten. Mit unglaublichen Folgen. Eingesperrt und erniedrigt verbringt Marcus mehrere Tage in einem unbekannten Gefängnis...

Cory Doctorow greift in seinem Werk ein extrem heikles, aber auch enorm wichtiges Thema auf. Mag einem das Szenario um die Schulüberwachung anfangs vielleicht noch ein wenig überzogen erscheinen, so muss man nichtsdestotrotz konstatieren, dass vieles so weit gar nicht mehr von der Realität auch in deutschen Landen entfernt ist. Natürlich handelt es sich bei Doctorows Werk nicht um eine vollständig realitätsbezogene Abbildung der aktuellen Zustände sondern vielmehr um eine Vision, die einem vor Augen führt, was sein kann.
Die Art und Weise, wie Marcus die Überwachungsmethoden der Schule außer Kraft setzt ist faszinierend, vor allem, weil viele der geschilderten technischen Details sehr realistisch dargestellt sind und recht anschaulich die heutigen Möglichkeiten widerspiegeln.
Noch bevor die Geschichte eigentlich richtig durchstartet, ist man als Hörer bereits gebannt. Die lebendige Schilderung, wie Marcus von der Heimatschutzbehörde gefangen gehalten wird, lässt einen die Wut, Verzweiflung, vor allem aber Hilflosigkeit gut nachempfinden.
Der beginnende Kampf Marcus mit all seinen Facetten, die ihm immer wieder entgegen prallenden anderen Ansichten und Gefahren und ungewollten Fehlschläge seiner Aktionen geraten zu einem hochspannenden Abschnitt.
Im Endteil, als vermehrt auch jugendspezifische Themen wie Liebe, Sex und schließlich vor allem actionreiche Parts dominieren, flacht die Spannungskurve zwar leider ein wenig ab, doch bleibt es nichtsdestotrotz bis zur letzten Minute recht fesselnd.

Sprecher dieses Hörbuchs ist Oliver Rohrbeck, bestens bekannt als Justus Jonas bei den drei ???. Wie man es von einem Profi wie ihm erwarten kann, macht er seine Sache sehr routiniert. Er versteht es blendend, die Charaktere vor dem inneren Auge aufleben zu lassen und Emotionen zu transportieren. Saubere Arbeit, an der es aus meiner Sicht absolut nichts auszusetzen gibt.

Fazit: Cory Doctorow greift in Little Brother ein Thema auf, das in der heutigen Welt immer mehr an Bedeutung gewinnt, aber viel zu selten als das wahrgenommen ist, was es ist: eine Bedrohung der Freiheit. Doctorow packt dies in eine packende, nicht selten gar hochspannende Jugendgeschichte, bei der vor allem die Art und Weise, wie Marcus gegen die scheinbar übermächtigen Strukturen aufbegehrt besonders faszinierend ist. Zumal sich Doctorow nicht irgendwelcher abgehobenen Mittel bedient, sondern sich trotz manch leichter Übertreibungen sehr nahe am tatsächlich möglichen hält.

Note 1


5


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Oliver Rohrbeck Erzähler


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

16.12.2018 - 01:22: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Schwarm

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle