Titel-Details

» Hörbuch » Pumuckl » 007) Spuk und Spaß mit dem Klabautermann
Cover - Spuk und Spaß mit dem Klabautermann

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:

Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» enthält:<br /><br />

Pumuckl und das Schlossgespenst<br />
Pumuckl und die Katze<br />
» Produktion: Torsten Feuerstein
» Regie: Torsten Feuerstein
» Musik: Rainer Oleak
» Buch/Script: Ellis Kaut
» Umfang (CDs): 1
» ISBN: 9783803235169

» VÖ: 2010-03-00
» eine Produktion von USM AudioWebseite des Labels
Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Hörbuch (007) Spuk und Spaß mit dem KlabautermannHurra, hurra, der Pumuckl ist wieder da.

Bereits zum siebten Mal schickt USM den kleinen Kobold auf Reisen, auf dass er seinen Weg zur gebannt lauschenden Hörerschaft da draußen finden möge. Auch diesmal werden wieder zwei Geschichten von Erfinderin Ellis Kaut zum besten gegeben.

Die erste erzählt von Pumuckl als Gespenst. Zumindest denkt der Butler der Gräfin, für die Meister Eder einen Auftrag übernommen hat, dass es sich um ein solches handelt. Nachdem Meister Eder dem Pumuckl unbedacht von den vielen interessanten Utensilien in der Stadtwohnung der Gräfin erzählt hat, lässt es sich der kleine Kerl natürlich nicht nehmen, all dies selbst einmal selbst in Augenschein zu nehmen. Und richtet dabei - anfangs noch unbeabsichtigt - so manchen Schabernack an, der dem Butler gehörig das Blut in den Adern stocken lässt.

Diese erste Erzählung ist ein recht typisches Kapitel rund um die Streiche, die der Klabautermann fremden Gesellen spielen kann. Hier geht es vor allem um Situationskomik und die gelingt Elis Kaut einmal mehr wunderprächtig. Erwähnen möchte ich an dieser Stelle nur die Szene mit Pumuckl und den Uhren, die ihm gar viel zu schnell laufen.

Die zweite Geschichte bietet einen stärkeren Fokus auf zwischenmenschliche Aspekte. Nachdem Meister Eder eine kleine Katze zugelaufen ist, zeigt der Pumuckl eine Trotzreaktion, die manch einem wohl nur zu gut bekannt ist: er ist eifersüchtig auf das Tier und möchte, dass die Katze so schnell wie möglich wieder verschwindet.
Diese emotionaler angehauchte Erzählung, die aber nichtdestotrotz natürlich mit der üblichen Komik gespickt ist, hat mir letztlich auch etwas besser gefallen.

Insgesamt überzeugen aber beide Erzählungen. Wofür einmal mehr Stefan Kaminski mit in die Verantwortung genommen werden muss. Sehr lebendig verkörpert er die einzelnen auftretenden Charaktere. Mit seiner Interpretation von Meister Eder und dem Pumuckl ist man zwischenzeitlich auch einfach schon sehr vertraut.

Wie gewohnt werden zu Beginn, zwischen den beiden Kapiteln und am Ende wieder ein paar Klänge zur Auflockerung eingestreut. Da Stefan Kaminski seine Sache so großartig macht, bedarf es hier auch gar nicht mehr

Fazit: einmal mehr zwei liebevolle Geschichten rund um den Pumuckl. Wer mit den bisherigen Abenteuern des kleinen Kerls innerhalb dieser Hörbuch-Reihe seinen Spaß hatte, der dürfte auch weiterhin voll auf seine Kosten kommen.

Note 1-


4


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.

Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse
(wird nicht veröffentlicht, bitte beachte unsere Datenschutzerklärung)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:



... und bei audible.de

Hörer-Meinungen

Gruselkabinett - Das Grauen im Blue-John-Stollen | Kommentar von dry

Gruselkabinett - Markheim | Kommentar von dry

Dracula und der Zirkel der Sieben - Erbe des Bösen | Kommentar von Stefan

Gruselkabinett - Der Eschenbaum | Kommentar von dry

TKKG - Advent mit Knall-Effekt | Kommentar von Roy foster

- | Kommentar von


Neueste Aktivität

21.10.2020 - 22:01: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die drei ??? - Der Feuerteufel

18.10.2020 - 23:35: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Das Geheimnis um die rätselhafte Mind-Machine (Hörspiel zum Film)

18.10.2020 - 18:31: hoerspiel3.de hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Gruselkabinett - Das Grauen im Blue-John-Stollen

18.10.2020 - 17:56: hoerspiel3.de hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Gruselkabinett - Markheim

18.10.2020 - 02:56: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die letzten Helden - Das todgeweihte Kind

18.10.2020 - 02:52: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die letzten Helden - Das Herz des Kristallwaldes

18.10.2020 - 02:50: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die letzten Helden - Die Wüste der Ewigkeit

18.10.2020 - 02:44: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die letzten Helden - Die Katakomben von Danbar

18.10.2020 - 02:38: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die letzten Helden - Über den Wolken Mordens

14.10.2020 - 23:10: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Feriendetektive - Geisterjagd in Palma