Titel-Details

» Hörbuch » Abenteuer und Wissen » 000) Thomas Alva Edison - Zauberer des Lichts

Cover - Thomas Alva Edison - Zauberer des Lichts

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:

Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Ein Erfinder ist Thomas Alva Edison schon als kleiner Junge. Die Chance seines Lebens bekommt der Zeitungsjunge, als er eine Telegrafenausbildung erhält. Jetzt ist sein Erfindergeist nicht mehr aufzuhalten. Hunderte von Patenten reicht Edison in seinem Leben ein, darunter auch die Glühbirne mit Kohleglühfaden, die das Leben aller Menschen verändern wird.

Der Mann, der die Nacht erhellte, war in seinem Eifer und Tatendrang Vorbild für viele Forscher. So auch für Dr. Matthias Meder, der 1988 Sieger des Bundeswettbewerbs „Jugend forscht“ wurde. Er machte mit seinem Freund eine geniale Entdeckung: Leuchtbakterien in grünen Heringen!
» Regie: Theresa Singer
» Buch/Script: Ute Welteroth
» Umfang (CDs): 1
» ISBN: 9783942175159

» VÖ: 2011-06-27
» eine Produktion von headroomWebseite des Labels
Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Hörbuch (000) Thomas Alva Edison - Zauberer des LichtsThomas Alva Edison ist wohl einer der größten Erfinder der Neuzeit. Durch seinen unerschöpflichen Erfindergeist und den Willen nie aufzugeben, ist es ihm gelungen gleich eine ganze Reihe von Dingen zu entwickeln, die unser Leben für immer entscheidend verändert haben. Wer mag sich heute das Wohnen in dunklen Häusern ohne elektrisches Licht aus der Glühbirne vorstellen? Oder ohne die Annehmlichkeiten von Telefon, Radio und Fernsehen. Für all diese Dinge hat Edison vor vielen Jahrzehnten die Grundsteine gelegt...

Und genau davon berichtet dieses Feature aus dem Hause Headroom. Beginnend in seiner Kindheit wird hier das Leben des bekannten Erfinders geschildert – mit einem besondere Schwerpunkt natürlich auf seinem Forschergeist und seinen Erfindungen wie der Glühbirne, dem Telefon oder dem Phonographen. Und gerade die Berichte davon sind es, die sich als äußerst fesseln und enorm beeindruckend erweisen.
Das ganze ist äußerst lebendig und anschaulich dargestellt in einer Mischung aus Erzählertexten und Hörspielszenen. Begleitet von Geräuschen und Musik. Ganz so wie man das an dieser Reihe schätzt.
Zusätzlich wird im Rahmen des Themas Erfinders auch Jugend forscht beleuchtet und dort genauer der Erfinder des Wettbewerbs von 1988 vorgestellt, der auch selbst zu Wort kommt.

Als Erzähler kommen Bernt Hahn und Claudia Gehrke zum Zuge, die mir dem Namen nach im Vorfeld nicht viel gesagt haben, die das ganze aber wunderbar meistern. In den verschiedenen Rollen sind fast ausnahmslos bekannte Sprecher der Hörspiel- und Synchronwelt eingesetzt worden. So hört man beispielsweise Matthias Haase als Thomas Alva Edison und Felix von Manteuffel als Henri Ford.

Fazit: Spannende Erfindungen, die auf sehr packende Weise vorgestellt werden. Ein Fest für Feature-Freunde. Vor allem, wenn sie sich für Erfindungen begeistern lassen können.

Note 1-


4


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Bernt Hahn Erzähler
Claudia Gehrke Erzählerin
Matthias Haase Thomas Alva Edison
Katherina Wolter Mutter
Lennart Thomas Al
Raimund Thomas Vater
Volker Risch McKenzie / Gas-Mann
Oliver Krietsch-Matzura Zitatoren, Mitarbeiter
Simon Roden Zitatoren, Mitarbeiter
Robert Steudtner Zitatoren, Mitarbeiter
Felix von Manteuffel Ford
Anna Burgfeld Kind
Alessio Miconi Kind
Dr. Matthias Meder ...


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

16.12.2018 - 01:22: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Schwarm

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle