Titel-Details

» Hörbuch » 000) Schuhhaus Pallas - Wie meine Familie sich gegen die Nazis wehrte
Cover - Schuhhaus Pallas -  Wie meine Familie sich gegen die Nazis wehrte
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Lange wusste Amelie Fried nichts von der Geschichte ihrer Familie während des Nationalsozialismus. Sie hatte immer angenommen, es gäbe nichts zu erzählen. Erst als sie erfährt, dass ein Großonkel in Auschwitz ermordet worden ist, beginnt Amelie Fried zu recherchieren. Eine bisher unausgesprochene Geschichte der Verfolgung und des Widerstands ihrer Familie entrollt sich, Dreh- und Angelpunkt ist das Ulmer Schuhgeschäft „Pallas“, das ihrem jüdischen Großvater gehörte.

Der verzweifelte Versuch der Familie Fried, dem kranken System der Nazis mit Logik zu begegnen, ist tragisch und grotesk zugleich. Amelie Fried erzählt anschaulich und persönlich von der Verfolgung ihrer Familie und setzt so ein literarisches Zeichen wider das Vergessen.
» Produktion: Rundfunk Berlin-Brandenburg, Der Hörverlag
» Regie: Toni Nirschl
» Buch/Script: Amelie Fried

» VÖ: 2008-02-22
» eine Produktion von HörverlagWebseite des Labels

Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.

Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse
(wird nicht veröffentlicht, bitte beachte unsere Datenschutzerklärung)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:



... und bei audible.de

Hörer-Meinungen

Gruselserie - Im Todesgriff der Würgepflanze | Kommentar von dry

Die drei ??? - Kelch des Schicksals | Kommentar von hoerspiel3

Foster - Das Erlöschen des Lichts | Kommentar von dry

Gruselkabinett - Lodoiska | Kommentar von hoerspiel3

Foster - Prolog: Die Seele eines Dämons | Kommentar von dry

Dr. Thorndyke - Der rote Daumenabdruck | Kommentar von dry


Neueste Aktivität

23.01.2021 - 17:41: hoerspiel3.de hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Gruselserie - Im Todesgriff der Würgepflanze

23.01.2021 - 14:06: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Offenbarung 23 - Der Kronzeuge

22.01.2021 - 16:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselserie (H.G. Francis) - Die Nacht der Todesratte

22.01.2021 - 16:30: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Teufel vom Waiga-See

16.01.2021 - 12:15: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Die drei ??? - Kelch des Schicksals

11.01.2021 - 22:31: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselserie (H.G. Francis) - Die Nacht der Todesratte

11.01.2021 - 16:40: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Lady Bedfort - und der Fang der Fischer

10.01.2021 - 19:53: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselkabinett - Das Haus des Richters

10.01.2021 - 15:21: hoerspiel3.de hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Foster - Das Erlöschen des Lichts

10.01.2021 - 11:42: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Gruselkabinett - Lodoiska