Titel-Details

» Hörbuch » Fear Street » 003) Mörderische Krallen
Cover - Mörderische Krallen

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Sie kommen näher. Sie starren ihn an. Grüne Augen glühen in der Dunkelheit. Seit Marty
zusammen mit seinen Freunden aus Versehen eine Katze getötet hat, glaubt er, überall von
Katzen verfolgt zu werden. Marty fühlt sich wie in einem Albtraum gefangen. Und der Albtraum
wird grausige Wirklichkeit, als er eines Tages seinen Freund Barry in der Sporthalle findet – mit
einer tiefen Kratzspur im Gesicht...
» Produktion: Lausch - Phantastische Hörspiele
» Regie: Janet Sunjic
» Musik: Günter Merlau
» Buch/Script: R. L. Stine

» VÖ: 2008-03-14
» eine Produktion von EuropaWebseite des Labels
Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Hörbuch (003) Mörderische KrallenAls erfolgreiches Trio in der Basketball-Highschoolmannschaft scheinen den drei Freunden alle Wege offen zu stehen. Jedoch soll ein folgenschwerer Vorfall ihr Leben entscheidend verändern. Insgeheim wird die Katze, die sich immer unter der Tribüne und über das Spielfeld schleicht als Maskottchen der Mannschaft gehandelt. Dennoch machen sich die Jungs immer wieder einen Spaß daraus die Katze zu jagen. Als Marty beim Spiel sich den Knöchel verstaucht, als er über die Katze stolpert und die Freunde wenig später wieder Jagd auf das verstörte Tier machen, kommt dieses auf tragische Weise zu Tode. Was eigentlich ein Unfall war soll sich für Marty zu seinem schlimmsten Albtraum entwickeln.

R.L. Stine versteht es blendend den Hörer/Leser in seinen Bann zu schlagen. Durch verschiedene Vorgriffe und Andeutungen ist stets eine unstillbare Neugier vorhanden. Damit werden auch die einleitenden Passagen prima überbrückt und man findet sich schnell mitten im Geschehen wieder, dessen Bann man sich nicht mehr so schnell entziehen kann. Eine Geschichte, die insgesamt zwar sehr linear verläuft, aber dennoch viele reizvolle Szenen und Situationen bietet und bei der die Spannung zu keinem Zeitpunkt gravierend absackt. Hat man es tatsächlich mit übernatürlichen Phänomenen zu tun oder gibt es für das ganze doch in irgendeiner Weise eine logische Erklärung? Dies sei natürlich nicht verraten und so muss sich jeder Hörer dieser Frage selbst stellen.
Im Mittelpunkt stehen wiederrum Jugendliche, die zugleich auch die eigentliche Zielgruppe für diese Geschichte darstellen. Doch auch ältere Hörer dürften von dem ganzen gut unterhalten werden.

Leser dieses Hörbuchs ist Günter Merlau, der es einem nicht schwer macht sich in einer anderen Welt zu verlieren und vor dem geistigen Auge lebendig werden zu lassen. Eine überzeugende Darbietung, bei der auch die einzelnen Charaktere recht gut getroffen werden. In einigen Fällen hätte sich das stimmliche Profil sicherlich noch etwas stärker herausarbeiten lassen, aber alles in allem liest Merlau sehr fesselnd.

Die Untermalung mit Musik und Effekten ist natürlich das Tüpfelchen auf dem I, da auch nicht unbedingt eine Selbstverständlichkeit. In Anbetracht der Wirkung, die man mit der entsprechenden Inszenierung erziehlen kann, ist es doch schade, dass nicht vermehrt auf solche Möglichkeiten zurückgegriffen wird. Die Spannung und Dramatik weiß man hier blendend zu verstärken. Die angedeuteten Katzenlaute, die dann in andere Klänge übergehen passen besonders exzellent.

Fazit: Die "Fear Street"-Hörbuchreihe gefällt mir bislang außerordentlich gut. Die Vorlagen von R.L. Stine bieten genau das richtige Tempo und die passende Mischung aus mysteriösen, übernatürlichen Vorfällen und den typischen Teenie-Themen. Mitreißende Unterhaltung, inszeniert von Lausch, veröffentlicht beim bekannten Label Europa.

Note 1-


4


0 von 1 Besuchern fanden diese Rezension hilfreich. Und du?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Günter Merlau Erzähler


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.

Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse
(wird nicht veröffentlicht, bitte beachte unsere Datenschutzerklärung)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:



... und bei audible.de

Hörer-Meinungen

Einzelhörspiel - Die Kinder der Toten Stadt | Kommentar von ronja111

Grusel-Serie - Schrecken ohne Gesicht | Kommentar von Marian Döinghaus

Einzelhörspiel - Die Kinder der Toten Stadt | Kommentar von Jose F.

Einzelhörspiel - Die Kinder der Toten Stadt | Kommentar von Peter

Die Originale - In 80 Tagen um die Welt | Kommentar von Hendrik W

Point Whitmark - Rückkehr aus dem Totenland | Kommentar von hoerspiel3


Neueste Aktivität

10.02.2020 - 17:49: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die drei ??? Kids - Im Reich der Rätsel

10.02.2020 - 03:54: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Die Sekte Satans

26.01.2020 - 22:25: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Hörbuch - Der Wüstenplanet

25.01.2020 - 11:43: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Knickerbockerbande - Der Schrei der goldenen Schlange

18.01.2020 - 05:29: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Sherlock Holmes - Der Hund von Baskerville

16.01.2020 - 19:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Schatzjägerin - Wie alles begann... (Lesung)

15.01.2020 - 19:30: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Offenbarung 23 - Macht!

15.01.2020 - 18:47: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Dodo - Dodos Rückkehr

14.01.2020 - 19:23: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die drei ??? - Das Auge des Drachen

10.01.2020 - 16:42: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Lady Bedfort - und der Scharlatan