Titel-Details

» Hörbuch » 000) Nebel des Vergessens
Cover - Nebel des Vergessens

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Plötzlich tritt ein Fremder vor Viktoria aus dem Nebel. Sie wagt kaum zu atmen. Der Mann sieht aus wie ihr Vater, ihr Vater in jungen Jahren. In seinem Gesicht steht eine stumme Frage. Und Viktoria spürt, dass sie ihm eine Antwort geben soll. Eine Antwort auf ein dunkles Geheimnis, über dem längst der Nebel des Vergessens liegt.
» Produktion: STIL
» Regie: Kati Schaeffer
» Musik: Andy Matern
» Buch/Script: Bianka Minte-König
» Umfang (CDs): 2
» Dauer: 128 Minuten

» VÖ: 2009-01-13
» eine Produktion von Lübbe AudioWebseite des Labels
Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Hörbuch (000) Nebel des VergessensVon ihrem Großvater erbt sie ein Haus in der Bretagne, direkt am Meer. Und das im Alter von 18 Jahren. Darüber ist Viktoria nun schon ein wenig erstaunt. Denn auch, wenn sie schöne Erinnerungen an die Zeit in dem Haus während ihrer frühen Jugendtage hat, so ist sie nun schon viele Jahre nicht mehr dort gewesen. Zusammen mit ihrer Mutter reist sie nach Frankreich. Bei einem ihrer ersten Strandbesuche findet sie ein altes, aber trotzdem noch sehr schönes Medaillon. Dieses scheint eine ganz eigenartige Aura um sich zu tragen und auch ihre Träume zu beeinflussen.
Zusammen mit ihrer ehemaligen Jugendliebe stößt Viktoria auf Zeichen der Vergangenheit, die ihr nicht mehr aus dem Kopf gehen und die sie unbedingt näher erkunden möchte. Doch die Einheimischen erweisen sich als sehr verschlossen, wenn es um ein ganz bestimmtes Datum geht.

"Liebe ? Geheimnis" prangt auf dem Frontcover und das ist auch genau die Mischung, welche den Hörer hier erwarten. Ich-Erzählerin Viktoria schildert sehr direkt ihre Erlebnisse, vor allem auch Gedanken und Gefühle. "Nebel des Vergessens" zeichnet einerseits eine Liebesgeschichte, wie sie auch Rosamunde Pilcher nicht verträumter hätte hinbekommen können, widmet sich andererseits einem interessanten Geheimnis aus der Vergangenheit.
Auch ein paar spannende Szenen - zum Beispiel die steigende Flut in der Höhle - mischen sich ins Geschehen, so dass einem trotz der ausführlich geschilderten Liebesromanze nicht langweilig wird. Und zu verkitscht wird es gottseidank ebenfalls nicht.
Die Mischung ist wohl vornehmlich für weibliche Hörer gedacht, doch die Männerwelt kann an dem ganzen durchaus genauso ihren Spaß haben. Mich jedenfalls wusste das ganze recht gut zu unterhalten und vor allem die Auflösung der Zusammenhänge gefällt mir richtig gut. Zumal das ganze nicht sonderlich vorhersehbar ist und ein paar sehr gelungene Wendungen im Gepäck hat.
Übernatürliche Einflüsse oder nur Phantasie gepaart mit neuen Eindrücken? Eine Antwort auf diese Frage gibt es hier nicht, das heißt es selbst herauszufinden.

Laut Info auf dem Cover handelt es sich um eine inszenierte Lesung. Im Inneren erfährt man zudem, dass die Musik von Andy Matern stammt, der vor allem für LPL viel Musik beisteuert. Hier ist die Musik entgegen der Hörbücher von LPL aber sehr unauffällig eingemischt. Das könnte schon ein wenig mehr sein. Ob man da wirklich schon von inszeniert sprechen kann? Ich würde es jedenfalls nicht.

Nana Spier verfügt über eine angenehme Erzählstimme. Vielleicht kommt sie bisweilen eine kleine Spur zu hektisch rüber, generell gelingt es ihr aber gut den Leser zu bannen.

Fazit: Eine schöne Geschichte, die Nana Spier auch sehr sympathisch rüberbringt. Die Mischung aus geheimnisvollem und Liebesgeschichte dürfte vor allem für Teenager gut funktionieren.
Einziger größerer Kritikpunkt: beim Versprechen "inszeniert" hätte ich mir noch etwas mehr Musik- oder Geräuschkulisse gewünscht.

Note 2


4


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

16.12.2018 - 01:22: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Schwarm

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle